Eier
Ein Lebensmittel aus der Low-Carb-Küche

Wissenswertes zu Eier

Eier tragen eine Kennzeichnung, die innerhalb der EU gilt. Diese informiert darüber, aus welchem Bundesland das Ei kommt und auf welche Art die Henne gehalten wurde.
0 steht dabei für ökologische Erzeugung, 1 für Frelandhaltung, 2 für Bodenhaltung und 3 für Käfighaltung. Nachfolgend steht der Ländercode, beispielsweise DE für Deutschland. Anschließend folgen die Ziffern 01 bis 16, die Auskunft über das Herkunfts-Bundesland geben.
Hühnern, die aus ökologischer Haltung stammen, haben als Mindestanforderung, dass pro Stall maximal 3000 Hühner in Bodenhaltung leben dürfen und sie müssen Auslaufflächen haben. Das Futter stammt aus ölologischem Erzeugnis. Es gibt jedoch Marken wie Demeter, Naturland oder Bioland, die deutlich strengere Richtlinien haben und den Tieren mehr Freiraum und Auslauf bieten. Diese Eier sind natürlich dementsprechend teurer, sie weisen aber auch eine wertvollere Nährstoffzusammensetzung auf als günstiger produzierte Eier aus Boden- oder Käfighaltung.
Eier aus Bodenhaltung oder Käfighaltung stammen von Hennen, die in keinster Weise artgerecht gehalten wurden. Häufig haben diese Tiere Wunden oder kannibalisieren sich gegenseitig.

Nährwertangaben zu Eier

Nährwerte sind physiologische Eigenschaften eines Lebensmittels, abhängig von Menge und Verhältnis seiner Inhaltsstoffe, sowie in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit im menschlichen Körper. Nährwertangaben sind Durchschnittswerte, da die realen Nährwerte von vielen Faktoren wie etwa Art, Reifegrad oder Herkunft abhängen. Nährwertkennzeichnungen werden meist auf Basis von 100 g eines Lebensmittels angegeben.
 
Der folgenden Tabelle können Sie die durchschnittlichen Nährwerte Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß von 100g Eier entnehmen.
Nährwerte von Eierpro 100g
Verwertbare Kohlenhydrate1,5 g
Fett9,3 g
Eiweiß11,5 g
Kalorien137

Ein Tipp zu Eier

Eier aus Bio- oder Demeterhaltung weisen eine wertvollere Nährstoffzusammensetzung auf als Eier aus konventioneller Massentierhaltung.

Leckere Rezepte mit Eier

Low Carb: Herzhafter Pfannkuchen

Grundrezept für deftige Gerichte
5,9 gKH
Low Carb: Einfacher Blechkuchen

mit Beeren und Crème fraîche
4,2 gKH
Low Carb: Avocado-Fries aus dem Ofen

Leckere Avocado-Pommes mit Sour Cream
5,2 gKH
Low Carb: Selleriewedges

in Ei-Parmesan-Mantel
6,6 gKH
Low Carb: Weiches Walnussbrot

mit Mandelmehl und Quark
1,2 gKH
Low Carb: Warmer Himbeerauflauf

mit Mandelblättchen und Vanille
9,8 gKH
Low Carb: Sündhaft gute Schokoladenbrownies

mit Paranüssen und Vanille
1,9 gKH
Low Carb: Hüttenkäse-Flammkuchen

mit herzhaftem Speck und Frühlingszwiebeln
9,9 gKH
Low Carb: Saftiger Tomaten-Spinat-Auflauf

mit zartem Schweinefleisch
15,1 gKH
Low Carb: Focaccia mit eingelegten Tomaten

zu Käse, Oliven oder Antipasti
3,5 gKH
Low Carb: Zwiebel-Käse-Plätzchen

mit Spinat, lecker für unterwegs
0,6 gKH
Low Carb: Blumenkohl-Kroketten

Außen knusprig, innen weich
6,7 gKH
Low Carb: Frühstücksgemüse aus der Pfanne

mit leckerem Spiegelei
15,6 gKH
Low Carb: Mandel-Haselnussbrot

Nussig-würziger Geschmack
1,9 gKH
Low Carb: Auberginenpommes

mit Mayonnaise
6,7 gKH
Low Carb: Pizzaomelett

Eier"pizza" aus der Pfanne
5,8 gKH
Low Carb: Tarte mit grünem Spargel

und Walnuss-Mandelmehl-Boden
11,7 gKH
Low Carb: Mousse au Chocolat

mit einem Hauch von Orange
4,1 gKH
Low Carb: Lebkuchentiramisu

à la Soulfood Lowcarberia
6,8 gKH
Low Carb: Knusprige Cheddar-Cracker

aus Kartoffelfasern
4,0 gKH
Low Carb: Speisen-Verfeinerer Aioli

kalte Knoblauchmayonnaise
0,3 gKH
Low Carb: Zucchini-Parmesan-Sticks

Käsig-knusprig fein gewürzt
6,3 gKH
Low Carb: Nuss-Kokos-Kekse

mit geschmolzener Schokolade
0,9 gKH
Low Carb: Käse-Nussbrot

Gehaltvoll und sättigend
1,8 gKH
Low Carb: Kräuter-Mandel-Brot

zum Toasten, Dippen, Belegen
1,3 gKH
Low Carb: Panierter Spargel aus der Pfanne

Mit knusprigem Bacon und Mozzarella
11,1 gKH
Low Carb: Avocado paniert aus der Pfanne

mit leckerem Ziegenfrischkäse
2,9 gKH
Low Carb: Dunkle feste Brötchen

aus Goldleinsamenmehl
3,8 gKH
Low Carb: Omas Hackfleisch-Auflauf

mit Brokkoli-Blumenkohl-Gemüse
10,1 gKH
Low Carb: Auberginenlasagne vegetarisch

mit fruchtiger Tomatensauce
22,3 gKH
Low Carb: Weiches Chia-Leinsamenbrot

mit Hanf- und Mandelmehl
1,6 gKH
Low Carb: Erdbeer-Tiramisu-Creme

mit köstlicher Bourbon-Vanille
4,9 gKH
Low Carb: Schokotraum in der Tasse

mit Sahne und Beeren
5,0 gKH
Low Carb: Köstliche Schokoladenmuffins

mit knackigen Heidelbeeren und Schokostücken
3,0 gKH
Low Carb: Champignon-Paprika-Pfanne

Auf israelische Art
17,6 gKH
Low Carb: Deftiges Parmesanbrot

mit schwarzen Oliven
5,2 gKH
Low Carb: Lachs-Frischkäse-Röllchen

mit gekochtem Ei
3,3 gKH
Low Carb: Lachs mit Sellerie-Mandel-Haube

und Petersilienwurzelpommes
14,5 gKH
Low Carb: Herzhafte Zucchini-Quiche

mit knusprigen Speckwürfeln
8,4 gKH
Low Carb: Kohlrabischnitzel im Mandelmantel

mit erfrischendem Hüttenkäse-Salat
16,6 gKH
Low Carb: Rucola-Parma-Pizza

mit Blumenkohl-Käse-Boden
11,1 gKH
Low Carb: Hüttenkäsebrötchen

Mit Goldleinsamenmehl
2,6 gKH
Low Carb: Lebkuchen

mit Schokoüberzug
3,8 gKH
Low Carb: Schnelle Zucchini-Sellerie-Puffer

mit Kresse-Quark und Lachs
7,3 gKH
Low Carb: Leinsamen-Hanfbrot

mit Sonnenblumenkernen
3,1 gKH
Low Carb: Fischstäbchen in Sesam-Mandel-Panade

Die Low Carb Alternative
14,4 gKH
Low Carb: Schoko-Sahne-Schnitte

mit frischen Erdbeeren
6,5 gKH
Low Carb: Griechisches Bifteki

mit Tomatenreis aus Blumenkohl
14,9 gKH
Low Carb: Fränkischer Spargelsalat

mit Radieschen und Gurke
10,0 gKH
Low Carb: Weiche Zucchini-Sellerie-Puffer

lecker zu Saucen und Dips
3,8 gKH
Low Carb: Zucchini-Körnerbrot

Gemüse geht auch im Brot
3,0 gKH
Low Carb: Bratkohl mit Speck

Low Carb "Bratkartoffeln"
10,6 gKH
Low Carb: Schokoladen-Walnuss-Kuchen

Mega schokoladig und saftig
3,2 gKH
Low Carb: Eiersalat

mit Gurke und Avocado
4,3 gKH
Low Carb: Leinsamen-Walnußbrot

Schmeckt wie "normales" Brot
1,6 gKH
Low Carb: Frühstücksei mit Bacon

und Avocadomayonnaise
2,1 gKH
Low Carb: Leinsamen-Minipizza

Tomate-Salami, Artischocke-Olive oder Schinken-Champignon
10,0 gKH
Low Carb: Kokos-Himbeer-Brei

mit Zimtgeschmack
9,0 gKH
Low Carb: Farmer-Brot

Weiches Brot für alle Beläge
1,3 gKH
Low Carb: Mikrowellen-Fladen

Blitzschnell in 10 Minuten
2,4 gKH
Low Carb: Zwiebel-Feta-Rührei

mit frischer Kresse
4,8 gKH
Low Carb: Mediterranes Ciabatta

fruchtig mit getrockneten Tomaten
2,0 gKH
Low Carb: Zartes Parmesanschnitzel

mit warmem Tomaten-Spinatgemüse
7,7 gKH
Low Carb: Sellerie-Parmesan-Sticks

mit Crème fraîche-Dip
7,2 gKH
Low Carb: Tortilla mit Pute

mexikanisch gewürzt
8,9 gKH
Low Carb: Asiatischer Gemüse-Eierreis

mit zartem Schweinefilet
14,6 gKH
Low Carb: Würzige Hackfleischbällchen

in Tomaten-Knoblauchsoße
14,4 gKH
Low Carb: Rinderknochenbrühe mit Ei

nicht nur bei Erkältung ein Genuss
2,9 gKH
Low Carb: Nussriegel ohne Zuckerersatzstoff

Als Snack beim Sport und für unterwegs
3,5 gKH
Low Carb: Senfeier mit Kapern

und Brokkoli-Gemüse
8,6 gKH
Low Carb: Brötchen "wie Vollkorn"

mit Quark und Kürbiskernen
4,2 gKH
Low Carb: Müsliriegel mit Schokolade

Fantastisch Schokoladig mit viel Fett
5,0 gKH
Low Carb: Traumhafter Schokoladenkuchen

mit frischen Erdbeeren
3,8 gKH
Low Carb: Echter Kaiserschmarrn

mit fruchtig-süßem Beerenkompott
16,4 gKH
Low Carb: Brokkoli-Blumenkohl-Nockerl

mit Käse und Speckwürfeln
5,4 gKH
Low Carb: Eier-Schnittlauchbrot

Als Brotzeit, Frühstück und Snack
4,0 gKH
Low Carb: Hackfleisch-Auflauf aus dem Ofen

mit Ei und Tabasco
6,0 gKH
Low Carb: Eier-Gemüse-Muffins

mit deftigen Speckwürfeln
1,9 gKH
Low Carb: Auberginen-Käse-Häppchen

mit Knoblauchmayonnaise
10,4 gKH
Low Carb: Spinat-Tomaten-Frittata

mit würzigem Feta-Cheddar-Käse
8,6 gKH
Low Carb: Sahniges Paprika-Omelett

mit Mozarella und Frühlingszwiebeln
7,8 gKH
Low Carb: Lauch-Eierpfannkuchen

asiatisch-würzig
9,8 gKH
Low Carb: Luftig-leichte Oopsies

nach indischer Art zubereitet
1,2 gKH
Low Carb: Zucchini-Zwiebel-Blechkuchen

Ein Stück davon geht immer
10,0 gKH
Low Carb: Champignon-Fritatta

mit Brokkoli und Speck
5,4 gKH
Low Carb: Dunkles Sonnenblumenbrot

mit Walnuss- und Goldleinsamenmehl
2,8 gKH
Low Carb: Käsig-knuspriges Leinsamen-Knäckebrot

mit kühlem Joghurtdip
9,6 gKH
Low Carb: Vegetarische Auberginen-Zucchini-Lasagne

mit frischem Parmesan
13,7 gKH
Low Carb: Luftiger Käsekuchen

mit Erdnussbutter-Mandelboden
6,6 gKH
Low Carb: Tomaten-Spinat-Omelett

mit salzigem Feta
4,7 gKH
Low Carb: Blumenkohl-Frühstücksgemüse

mit Spiegelei und Bacon
7,7 gKH
Low Carb: Eiweißbrötchen mit Chiasamen

Fluffig und im Handumdrehen gemacht
3,3 gKH
Low Carb: Käsetortilla mit Hackfleisch

dazu Tomate und Avocado
3,2 gKH
Low Carb: Brokkoli-Lachs-Gemüse

in Curry-Ei
12,6 gKH
Low Carb: Kokosgarnelen auf asiatischem Gemüse

Wie frisch aus dem Restaurant
21,2 gKH
Low Carb: Süßer Pfannkuchen

mit Beeren und Zitronenquark
18,1 gKH
Low Carb: Zucchini-Champignon-Auflauf

mit Kochschinken
8,4 gKH
Low Carb: Brokkoli-Käse-Suppe

mit Haselnuss-Kartoffelfaser-Gnocci
15,0 gKH
Low Carb: Sonnenblumenbrot mit Kokosmehl

Wenig Zutaten, einfach zubereitet
2,0 gKH

Das könnte Sie auch interessieren

Kohlenhydrate in der Ernährung | Macht Insulin fett?
♥ Kohlenhydrate sind in unserer westlichen Ernährung allgegenwärtig, egal ob morgens Müsli, Mittags Nudeln und Abends Brot. Was wir für kalorienarm und gesund halten, bedeutet für unseren Körper aber Schwerstarbeit. Denn Kohlenhydrate locken immer und immer wieder Insulin – das Fettspeicherhormon unseres Körpers. Wie geht der Körper auf Dauer damit um?
Hormonsystem und Kohlenhydrate | Hormone in Balance
♥ Gesunde Fette spielen für unser Hormonsystem eine wichtige Rolle, diese sollten ausreichend verzehrt werden. Gluten und Zucker beeinflussen außerdem stark und nachhaltig unser Hormonsystem. Auch Fertigprodukte sollten vermieden werden. So leiden Frauen mit Zöliakie häufig auch an schwankenden Hormonspiegeln.
Fructose und Glucose im Obst | Ist zu viel Fruchtzucker ungesund?
♥ Muss man bei kohlenhydratarmer Ernährung ganz auf Obst verzichten oder kann man im Gegenteil sogar bedenkenlos Obst essen? Fructose gilt als die gefährlichste aller Zuckerarten und kann zu Fettleber und anderen schwerwiegenden Erkrankungen führen. Hier muss zwischen hochkonzentriertem Fruchtzuckersirup und natürlicherweise in Obst vorkommendem Fruchtzucker unterschieden werden.

Nichts mehr verpassen!

Kostenlos Rezepte und neue Artikel rund um LCHF direkt in dein Postfach!