Rezept Low Carb: Tortilla mit Pute - LCHF-gesund.de

Low Carb: Tortilla mit Pute
mexikanisch gewürzt

Low Carb: Tortilla mit Pute - mexikanisch gewürzt
25 MinArbeitszeit
20 MinZubereitung
40 MinGesamtdauer
NormalSchwierigkeit

4,7 (16)
Bewertung
Low Carb: Tortilla mit Pute - mexikanisch gewürzt
Ulrike
lchf-gesund.de
Dieses Rezept stammt ursprünglich aus einem Kochbuch von Jane Faerber, die viele großartige LCHF-Rezepte entwickelt und verbreitet hat.

Das tolle an dem Teig ist, dass er auch für Pizza verwendet werden kann und extrem sättigt (das Rezept enthält eine Menge Käse), dabei aber wirklich Low Carb ist.
Besondere Zutaten wie Mandelmehl oder Kokosmehl werden für den Boden ebenfalls nicht benötigt.
Auch wenn es sich etwas aufwendig anhört, ist das Rezept schnell zubereitet und schmeckt einfach mega lecker.

Alle Vegetarier können es natürlich auch mit mehr Gemüse statt Hühnchen machen, Fleischliebhaber können auch eine Variante mit Hackfleisch testen!

Guten Appetit wünscht Ulrike

P.S.: Es hat Ihnen geschmeckt, Sie haben Fragen oder Anregungen? Ich freue mich über Kommentare! Besuchen Sie mich in der LCHFgesund Facebookgruppe.

Viele tolle Rezepte finden Sie übrigens auch im Low Carb High Fat-Kochbuch von Jane Faerber!

Für dieses Rezept benötigen Sie

Vorbereitungen

  • Heizen Sie den Ofen auf 250 Grad Umluft vor.

Zubereitung

  • Waschen Sie den Blumenkohl, trennen sie Röschen ab und häckseln Sie ihn in der Küchenmaschine.
  • Reiben Sie den Cheddar klein.
  • Verkneten Sie den Blumenkohl mit dem Ei, dem Cheddar, frisch gepresstem Knoblauch, Flohsamenschalen, Salz und Koriander.
  • Geben Sie die Masse rechteckig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und drücken Sie sie platt. Sie sollte möglichst dünn sein aber keine Löcher aufweisen.
  • Backen Sie die Masse 12 Minuten.
  • In der Zwischenzeit waschen Sie die Pute, tupfen Sie trocken und schneiden Sie in kleine Stück.
  • Waschen Sie den Paprika, entfernen Sie die Enden und das Gehäuse und schneiden Sie ihn in mittelgroße Stücke.
  • Die Zwiebel schneiden Sie in feine Würfel.
  • Erhitzen Sie das Kokosöl in einer Pfanne und braten Sie Pute, Paprika und Zwiebeln darin an.
  • Würfeln Sie den Mozzarella in kleine Stücke und geben Sie ihn mit in die Pfanne.
  • Würzen Sie mit Kümmel, Koriander, Salz, Pfeffer, Chili und Knoblauchpulver nach Geschmack.
  • Wenn der Teig fertig gebacken ist, schneiden Sie ihn in so viele gleichgroße Stücke, wie Personen essen sollen. Vierteln Sie die Stücke jeweils und verteilen Sie die Puten-Gemüsepfanne auf je zwei Vierteln pro Person. 
  • Legen Sie die übrigen Hälften wie eine Sandwichscheibe oben auf und backen Sie die Sandwiches noch einmal für ca. 5 Minuten im Ofen.
Wertvolle Infos erhalten, diskutieren und Rezepte tauschen - in unserer Facebook-Gruppe. Jetzt teilnehmen!

Tips zum Rezept

Hinweise zu den Zutaten

  • Putenbrust: Putenfleisch in Bio-Qualität enthält keine Medikamentenrückstände und eine gesündere, wertvollere Nährstoffzusammensetzung als Fleisch aus konventioneller Massentierhaltung.
  • Cheddarkäse: Cheddar gibt es in verschiedenen Sorten, von mild bis eher kräftig. Testen Sie die Sorten vorher, welche Ihnen für welchen Zweck mehr liegt. Alle Cheddarsorten eignen sich für alle im Portal enthaltenen Rezepte.
    Wenn möglich, greifen Sie auf Cheddar vom Weiderind zurück, da dieser besonders viele wertvolle Nährstoffe in einem gesunden, ausgewogenem Verhältnis besitzt. Milchprodukte in Bio-Qualität enthalten nachweislich einen deutlich höheren Anteil an Omega 3-Fettsäuren als Produkte aus konventioneller Tierhaltung und einen deutlich niedrigeren Hormongehalt.
  • Mozzarella: Bereits geriebener Käse enthält als Trennmittel Stärke. Auf diese können Sie verzichten, wenn Sie Käse immer am Stück kaufen.

    Milchprodukte in Bio-Qualität enthalten nachweislich einen deutlich höheren Anteil an Omega 3-Fettsäuren als Produkte aus konventioneller Tierhaltung. Sie enthalten viele wertvolle Nährstoffe für den menschlichen Körper und einen deutlich niedrigeren Hormongehalt.
  • Kokosöl: Kokosöl sollte in jedem Fall Bioqualität haben. Dieses ist nativ und kaltgepresst und gilt als besonders gesundheitsfördernd. Tipp: Kokosöl mit top Qualität günstig kaufen
  • Eier: Eier aus Bio- oder Demeterhaltung weisen eine wertvollere Nährstoffzusammensetzung auf als Eier aus konventioneller Massentierhaltung.
  • Paprika, gelb: Sie möchten Kohlenhydrate sparen? Grüne Paprika haben die wenigsten Kohlenhydrate. Wenn Sie sehr stark die Kohlenhydrate begrenzen möchten oder müssen, bevorzugen Sie diese.
  • Salz: Reiskörner im Salzstreuer dienen bei naturbelassenen Salzen als Rieselhilfe.
  • Chiliflocken: Würzen Sie Ihre Speisen mit Cayennepfeffer und Chili, wenn Sie abnehmen möchten. Diese erhöhen nachweislich die Stoffwechselrate Ihres Körpers und mildern die blutzuckersteigernde Wirkung von Kohlenhydraten ab. Tipp: Chiliflocken mit top Qualität günstig kaufen

Zutaten für dieses Rezept kaufen

Kokosöl
Kokosöl
Kokosöl sollte in jedem Fall Bioqualität haben. Dieses ist nativ und kaltgepresst und gilt als besonders gesundheitsfördernd.
ab EUR 8,49 Jetzt kaufen
Flohsamenschalen
Flohsamenschalen
Flohsamenschalen gelten als sogenanntes "Superfood" und werden von manchen Menschen auch als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen. Sie sind sehr ballaststoffreich und können eine Menge Wasser aufnehmen. Wenn sie in Wasser eingeweicht werden, werden sie schleimig und quellen auf.
Durch ihre Fähigkeit, Wasser zu binden, gelten sie als Hausmittel gegen Durchfall und können bei Magen-Darm-Beschwerden helfen.
Doch auch bei Verstopfung können sie gut eingesetzt werden, da sie durch die Vergrößerung ihres Volumens die Darmtätigkeit anregen.
Wenn Flohsamenschalen den normalen Mahlzeiten beigemischt werden, können sie auch beim Abnehmen unterstützen. Sie sind nahezu kalorienfrei und werden fast nicht verdaut.
In der LCHF-Ernährungsweise werden sie als natürlicher Kleber und Bindemittel in Backwaren eingesetzt.
ab EUR 12,95 Jetzt kaufen

Nährwertangaben zum Rezept

In der folgenden Liste können Sie die Nährwertangaben für die einzelnen Zutaten je 100 g und pro Portion, sowie für das gesamte Gericht pro Portion entnehmen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Angaben für die Makronährstoffe um Durchschnittsangaben handelt und die Gewichtangaben Circa-Angaben sind. Die Kohlenhydratangabe bezieht sich auf die verwertbaren Kohlenhydrate.
Möglicherweise weicht die Gewichtsangabe in der Nährwerttabelle pro Portion von der Gewichtsangabe in der Zutatenliste ab. Das ist dann der Fall, wenn die Zutat nicht vollständig verzehrt wird, etwa wenn beispielsweise Kokosöl zum Frittieren verwendet wird und nur ein Teil des Fetts von den übrigen Zutaten aufgenommen wird.
pro 100 g pro Portion
KH Fett Eiweiß Kcal Gewicht KH Fett Eiweiß Kcal Skaldeman
Ratio
Blumenkohl 2,3 g 0,3 g 2,5 g 28 100,0 g 2,3 g 0,3 g 2,5 g 28 0,06
Putenbrust 0,0 g 2,0 g 24,0 g 111 75,0 g 0,0 g 1,5 g 18,0 g 83 0,08
Cheddarkäse 0,0 g 32,0 g 26,0 g 392 70,0 g 0,0 g 22,4 g 18,2 g 274 1,23
Mozzarella 1,8 g 21,0 g 17,1 g 263 30,0 g 0,5 g 6,3 g 5,1 g 79 1,11
Kokosöl 0,0 g 100,0 g 0,0 g 830 12,5 g 0,0 g 12,5 g 0,0 g 104
Ei 1,5 g 9,3 g 11,5 g 137 41,3 g 0,6 g 3,8 g 4,7 g 57 0,72
Flohsamenschalen 4,0 g 0,6 g 1,4 g 30 3,0 g 0,1 g 0,0 g 0,0 g 1 0,11
Knoblauchzehe 28,5 g 0,1 g 6,0 g 142 1,5 g 0,4 g 0,0 g 0,1 g 2 0,00
Zwiebel rot, klein 4,9 g 0,2 g 1,3 g 28 35,0 g 1,7 g 0,1 g 0,4 g 10 0,03
Paprika, gelb 5,3 g 0,3 g 1,2 g 37 56,3 g 3,0 g 0,2 g 0,7 g 21 0,05
Kümmel, ganz 37,3 g 14,9 g 18,6 g 354 0,3 g 0,1 g 0,0 g 0,1 g 1 0,27
Salz 0,0 g 0,0 g 0,0 g 0 1,0 g 0,0 g 0,0 g 0,0 g 0 0,00
Chiliflocken 13,0 g 9,9 g 15,0 g 281 0,1 g 0,0 g 0,0 g 0,0 g 0 0,35
Koriander, getrocknet 26,0 g 19,0 g 12,4 g 332 0,1 g 0,0 g 0,0 g 0,0 g 0 0,49
Gesamt 426,0 g 8,9 g 47,2 g 49,9 g 660 0,80

Über dieses Rezept

Low Carb: Tortilla mit Pute - ♥ Einfach zubereitet und voller Geschmack nach fruchtiger Paprika, saftiger Pute und Chili. Mit Blumenkohl und deftigem Käse.  - LCHF-gesund.de
Low Carb: Tortilla mit Pute - mexikanisch gewürzt
♥ Einfach zubereitet und voller Geschmack nach fruchtiger Paprika, saftiger Pute und Chili. Mit Blumenkohl und deftigem Käse.

Dieses Rezept ausdrucken

Für dieses Low Carb Rezept existiert eine für den Druck optimierte Ansicht. Sie können das Rezept also einfach ausdrucken und ganz bequem nachkochen! Tipp: Wählen Sie zunächst oben die Anzahl der Portionen aus, damit die Zutatenliste Ihren Wünschen entspricht und drucken Sie das Rezept anschließend aus.
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim kohlenhydratarmen Kochen und einen guten Appetit :)

Dieses Rezept jetzt ausdrucken

Nichts mehr verpassen!

Kostenlos Rezepte und neue Artikel rund um LCHF direkt in dein Postfach!