Rezept Low Carb: Focaccia mit eingelegten Tomaten - LCHF-gesund.de

Low Carb: Focaccia mit eingelegten Tomaten
zu Käse, Oliven oder Antipasti

Low Carb: Focaccia mit eingelegten Tomaten - zu Käse, Oliven oder Antipasti
15 MinArbeitszeit
30 MinZubereitung
45 MinGesamtdauer
EinfachSchwierigkeit

4,8 (24)
Bewertung
Low Carb: Focaccia mit eingelegten Tomaten - zu Käse, Oliven oder Antipasti
Ulrike
lchf-gesund.de
"Focaccia" bedeutet übersetzt einfach nur Kuchen – und ist ein beliebtes italienisches Gebäck, das in der Regel herzhaft mit Chorizo, Oliven, Kräutern oder getrockneten Tomaten zubereitet wird.

Es ist ein weiches Brot, das sich zum Dippen eignet und perfekt zu Antipasti und Käse passt. Auch kann es mit Butter bestrichen oder einfach pur gegessen werden.

Die Low Carb Variante kommt ganz ohne Weizenmehl aus und schmeckt genauso lecker! Sonnenblumenkerne, Sesam und Goldleinsamenmehl sorgen für einen deftigen, herben Geschmack.

Im Kühlschrank hält sich das Brot mehrere Tage.

Guten Appetit wünscht Ulrike

P.S.: Es hat Ihnen geschmeckt, Sie haben Fragen oder Anregungen? Ich freue mich über Kommentare! Besuchen Sie mich in der LCHFgesund Facebookgruppe.

Viele tolle Rezepte finden Sie übrigens auch im Low Carb High Fat-Kochbuch von Jane Faerber!

Für dieses Rezept benötigen Sie

Vorbereitungen

  • Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad Umluft vor.

Zubereitung

  • Schmelzen Sie die Butter.
  • Mahlen Sie den Sesam und die Sonnenblumenkerne in einer Küchenmaschine zu Mehl.
  • Verquirlen Sie die Eier, den Hüttenkäse und die Butter in einer Schüssel.
  • Geben Sie anschließend alle übrigen Zutaten mit Ausnahme der getrockneten Tomaten hinzu, also die gemahlenen Mandeln, Sesam, Sonnenblumenkerne, Salz, Backpulver, Goldleinsamenmehl und Rosmarin.
  • Legen Sie ein Backblech mit Backpapier aus und verteilen Sie den Teig darauf. Er sollte ca. 1 bis 1,5 cm dick verstrichen sein. Die Menge für ein Focaccia (angegeben für 4 Personen) reicht für eine etwa 20 x 25 cm große Fläche.
  • Backen Sie den Teig für 12 Minuten im Ofen.
  • Drücken Sie anschließend die getrockneten Tomaten etwas aus und drücken Sie sie mit der Hand leicht in den Teig ein.
  • Backen Sie das Brot für weitere 18 Minuten und lassen Sie es etwas auskühlen.
  • Bestreuen Sie es mit etwas Hagelsalz.
Wertvolle Infos erhalten, diskutieren und Rezepte tauschen - in unserer Facebook-Gruppe. Jetzt teilnehmen!

Tips zum Rezept

  • Sie können das Brot auch mit Oliven, feuriger Salami, Zwiebel oder Pepperoni zubereiten!

Hinweise zu den Zutaten

  • Hüttenkäse: Achten Sie darauf, dass Sie reinen Hüttenkäse ohne "Geschmack" und Zusätze wie Basilikum, Tomate etc. kaufen, da diese meist Stärke oder Zucker enthalten.


    Milchprodukte in Bio-Qualität enthalten nachweislich einen deutlich höheren Anteil an Omega 3-Fettsäuren als Produkte aus konventioneller Tierhaltung. Sie enthalten viele wertvolle Nährstoffe für den menschlichen Körper und einen deutlich niedrigeren Hormongehalt.
  • Tomaten getrocknet, eingelegt in Öl: Achten Sie beim Kauf darauf, dass kein Zucker enthalten ist.
    Die Gewichtangabe im Rezept bezieht sich auf das Abtropfgewicht!
  • Sonnenblumenkerne: Sonnenblumenkerne sollte man möglichst kühl und dunkel aufbewahren und nicht allzu lange lagern.
    Sind die Sonnenblumenkerne ranzig geworden, sollten sie nicht mehr verzehrt werden, denn diese sind gesundheitsschädigend.
  • Butter: Verwenden Sie keine Pflanzenmargarine oder ähnliche Streichfette. Empfehlenswert ist Butter aus Milch von Weiderindern. Achten Sie beim Braten darauf, dass Ihnen Butter nicht anbrennt. Bei sehr hohen Temperaturen verwenden Sie lieber Butterschmalz.
  • Eier: Eier aus Biohaltung (das Optimum wären Demeter-Eier) weisen eine wertvollere Nährstoffzusammensetzung auf als Eier aus konventioneller Massentierhaltung und bedeuten eine wesentlich höhere Lebensqualität für die Hühner.
  • Stärkefreies Backpulver: Achten Sie beim Kauf von Backpulver darauf, dass es keine Stärke enthält. Ein stärkefreies Low Carb-Produkt gibt es beispielsweise von der Marke Dr. Almond im 500 g-Beutel. Auch Weinsteinbackpulver oder Natron kann verwendet werden. Achten Sie immer auf die Mengenangaben auf der Verpackung, wie viel Sie pro Teigmenge verwenden sollen. Tipp: Stärkefreies Backpulver mit top Qualität günstig kaufen
  • Salz: Reiskörner im Salzstreuer dienen bei naturbelassenen Salzen als Rieselhilfe.

Zutaten für dieses Rezept kaufen

Sesam
Sesam
Sesam gehört zu einer der ältesten Ölpflanzen. Sowohl in der Küche als auch für therapeutische Zwecke finden die Samen, die Wurzeln und das Öl der Pflanze Verwendung.

Sesamöl, aus den Samen gepresst, wird in der Küche hauptsächlich zum Kochen verwendet.

Die ganzen Samen werden, oft auch geröstet, zum Würzen von Speisen und als Zutat für Backwaren verwendet. Am bekanntesten ist hier sicherlich das Fladenbrot, das in türkischen Geschäften oft in einer Variante mit schwarzem Sesam angeboten wird.
Bei den schwarzen Samen handelt es sich um die Urform des Sesam. Weitere Farbvarianten gibt es von goldgelb bis hellbraun.

In der orientalischen Küche ist Sesam eine unverzichtbare Zutat und von Natur aus glutenfrei.
Geröstet sind die Samen auch eine leckere Beigabe zu Salaten oder Müsli. Außerdem verfeinert er Suppen und ist eine gute Grundlage als Panade für Fleisch.
ab EUR 9,37 Jetzt kaufen
Goldleinsamenmehl
Goldleinsamenmehl
Goldleinsamenmehl eignet sich für etwas deftigere und herzhafte Speisen wie Quiche, Tarte, Brot etc. Goldleinsamen enthalten mehr Omega 6- und weniger Omega 3-Fettsäuren als normaler brauner Leinsamen, weshalb er nicht ausschließlich und in großen Mengen verwendet werden sollte. 

Wie Mandelmehl ist Goldleinsamenmehl ein "Überbleibsel" bei der Gewinnung von Leinsamenöl. Auch hier wird der Presskuchen zu Mehl gemahlen.
Goldleinsamenmehl kann, da es sehr viel Flüssigkeit aufnimmt, gut zum Andicken von Saucen oder als Eiersatz verwendet werden.
ab EUR 6,90 Jetzt kaufen

Nährwertangaben zum Rezept

In der folgenden Liste können Sie die Nährwertangaben für die einzelnen Zutaten je 100 g und pro Portion, sowie für das gesamte Gericht pro Portion entnehmen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Angaben für die Makronährstoffe um Durchschnittsangaben handelt und die Gewichtangaben Circa-Angaben sind. Die Kohlenhydratangabe bezieht sich auf die verwertbaren Kohlenhydrate.
Möglicherweise weicht die Gewichtsangabe in der Nährwerttabelle pro Portion von der Gewichtsangabe in der Zutatenliste ab. Das ist dann der Fall, wenn die Zutat nicht vollständig verzehrt wird, etwa wenn beispielsweise Kokosöl zum Frittieren verwendet wird und nur ein Teil des Fetts von den übrigen Zutaten aufgenommen wird.
pro 100 g pro Portion
KH Fett Eiweiß Kcal Gewicht KH Fett Eiweiß Kcal Skaldeman
Ratio
Hüttenkäse 2,8 g 4,5 g 11,5 g 103 25,0 g 0,7 g 1,1 g 2,9 g 26 0,31
Mandeln, gemahlen 5,7 g 53,0 g 24,0 g 619 12,5 g 0,7 g 6,6 g 3,0 g 77 1,78
Tomaten getrocknet, eingelegt in Öl 6,6 g 44,7 g 2,1 g 150 6,7 g 0,4 g 3,0 g 0,1 g 10 5,14
Sesam 10,0 g 50,0 g 18,0 g 559 5,0 g 0,5 g 2,5 g 0,9 g 28 1,79
Sonnenblumenkerne 12,0 g 49,0 g 23,0 g 593 5,0 g 0,6 g 2,5 g 1,2 g 30 1,40
Butter 0,6 g 83,0 g 0,7 g 741 4,2 g 0,0 g 3,5 g 0,0 g 31 63,85
Goldleinsamenmehl 1,7 g 18,8 g 32,0 g 384 2,5 g 0,0 g 0,5 g 0,8 g 10 0,56
Ei 1,5 g 9,3 g 11,5 g 137 27,5 g 0,4 g 2,6 g 3,2 g 38 0,72
Stärkefreies Backpulver 5,0 g 2,9 g 5,2 g 106 0,5 g 0,0 g 0,0 g 0,0 g 1 0,28
Salz 0,0 g 0,0 g 0,0 g 0 0,3 g 0,0 g 0,0 g 0,0 g 0 0,00
Gesamt 89,2 g 3,5 g 22,2 g 12,1 g 249 1,43

Über dieses Rezept

Low Carb: Focaccia mit eingelegten Tomaten - ♥ Der italienische Klassiker in kohlenhydratarmer Variante: ohne Mehl aus Nüssen gebacken, lecker und mehrere Tage haltbar! - LCHF-gesund.de
Low Carb: Focaccia mit eingelegten Tomaten - zu Käse, Oliven oder Antipasti
♥ Der italienische Klassiker in kohlenhydratarmer Variante: ohne Mehl aus Nüssen gebacken, lecker und mehrere Tage haltbar!

Dieses Rezept ausdrucken

Für dieses Low Carb Rezept existiert eine für den Druck optimierte Ansicht. Sie können das Rezept also einfach ausdrucken und ganz bequem nachkochen! Tipp: Wählen Sie zunächst oben die Anzahl der Portionen aus, damit die Zutatenliste Ihren Wünschen entspricht und drucken Sie das Rezept anschließend aus.
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim kohlenhydratarmen Kochen und einen guten Appetit :)

Dieses Rezept jetzt ausdrucken

Nichts mehr verpassen!

Kostenlos Rezepte und neue Artikel rund um LCHF direkt in dein Postfach!