Rezept Low Carb: Selleriewedges - LCHF-gesund.de

Low Carb: Selleriewedges
in Ei-Parmesan-Mantel

Low Carb: Selleriewedges - in Ei-Parmesan-Mantel
15 MinArbeitszeit
20 MinZubereitung
35 MinGesamtdauer
EinfachSchwierigkeit

3,7 (26)
Bewertung
Low Carb: Selleriewedges - in Ei-Parmesan-Mantel
Ulrike
lchf-gesund.de
Kartoffelsnacks zu ersetzen ist in der Low Carb Küche immer eine Herausforderung, denn nur wenig kommt an diesen Geschmack heran. Trotzdem gibt es auch hier tolle Alternativen, die bald Kartoffelchips, Country-Potatoes und Co. ersetzen können.
Knollensellerie schmeckt halbwegs neutral und lässt sich auf vielerlei Arten zubereiten, in diesem Fall habe ich ein Rezept für gebackene Wedges getestet. 

Man darf es nicht mit Kartoffeln vergleichen, sie schmecken aber auch für sich genommen sehr gut.

Wichtig ist hier wirklich mit Frischkäse zu dippen – denn der macht hier so viel aus! Auch Crème fraîche oder Mayonnaise schmecken sicher lecker dazu, aber es ist wichtig, einen sahnigen, fetten Dip dazu zu wählen.

Guten Appetit wünscht Ulrike

P.S.: Es hat Ihnen geschmeckt, Sie haben Fragen oder Anregungen? Ich freue mich über Kommentare! Besuchen Sie mich in der LCHFgesund Facebookgruppe.

Viele tolle Rezepte finden Sie übrigens auch im Low Carb High Fat-Kochbuch von Jane Faerber!

Für dieses Rezept benötigen Sie

Vorbereitungen

  • Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad Umluft vor.

Zubereitung

  • Schälen Sie den Sellerie gründlich.
  • Schneiden Sie ihn in Scheiben und dann in mittelgroße Ecken, etwa so groß wie Kartoffel-Wedges.
  • Bringen Sie gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen und geben Sie die Selleriestücke für ca. 4 Minuten hinein. Sie sollen noch nicht komplett weich sein. Schrecken Sie sie anschließend kalt ab und lassen Sie sie etwas abtropfen.
  • Verrühren Sie in einer Schüssel Ei mit Parmesan und dem Knoblauchpulver und wenden Sie die Wedges darin.
  • Geben Sie sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und geben Sie den Rest der Panade auf die Wedges, falls noch etwas übrig ist.
  • Backen Sie sie für 15-20 Minuten im Ofen und servieren Sie sie mit viel Frischkäse.
Wertvolle Infos erhalten, diskutieren und Rezepte tauschen - in unserer Facebook-Gruppe. Jetzt teilnehmen!

Hinweise zu den Zutaten

  • Frischkäse, Doppelrahmstufe: Achten Sie beim Kauf darauf, dass der Frischkäse keine Zusatzstoffe, Stärke oder Zucker enthält.

    Milchprodukte in Bio-Qualität enthalten nachweislich einen deutlich höheren Anteil an Omega 3-Fettsäuren als Produkte aus konventioneller Tierhaltung. Sie enthalten viele wertvolle Nährstoffe für den menschlichen Körper und einen niedrigeren Hormongehalt.
  • Eier: Eier aus Biohaltung (das Optimum wären Demeter-Eier) weisen eine wertvollere Nährstoffzusammensetzung auf als Eier aus konventioneller Massentierhaltung und bedeuten eine wesentlich höhere Lebensqualität für die Hühner.

Nährwertangaben zum Rezept

In der folgenden Liste können Sie die Nährwertangaben für die einzelnen Zutaten je 100 g und pro Portion, sowie für das gesamte Gericht pro Portion entnehmen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Angaben für die Makronährstoffe um Durchschnittsangaben handelt und die Gewichtangaben Circa-Angaben sind. Die Kohlenhydratangabe bezieht sich auf die verwertbaren Kohlenhydrate.
Möglicherweise weicht die Gewichtsangabe in der Nährwerttabelle pro Portion von der Gewichtsangabe in der Zutatenliste ab. Das ist dann der Fall, wenn die Zutat nicht vollständig verzehrt wird, etwa wenn beispielsweise Kokosöl zum Frittieren verwendet wird und nur ein Teil des Fetts von den übrigen Zutaten aufgenommen wird.
pro 100 g pro Portion
KH Fett Eiweiß Kcal Gewicht KH Fett Eiweiß Kcal Skaldeman
Ratio
Knollensellerie 2,2 g 0,3 g 1,5 g 27 150,0 g 3,3 g 0,5 g 2,3 g 41 0,08
Frischkäse, Doppelrahmstufe 2,8 g 24,8 g 6,7 g 257 50,0 g 1,4 g 12,4 g 3,4 g 129 2,61
Parmesan, gerieben 4,1 g 25,8 g 35,6 g 374 25,0 g 1,0 g 6,5 g 8,9 g 94 0,65
Ei 1,5 g 9,3 g 11,5 g 137 55,0 g 0,8 g 5,1 g 6,3 g 75 0,72
Knoblauchpulver oder -granulat 71,0 g 0,3 g 16,0 g 350 0,1 g 0,1 g 0,0 g 0,0 g 0 0,00
Gesamt 280,1 g 6,6 g 24,4 g 20,8 g 338 0,89

Über dieses Rezept

Low Carb: Selleriewedges - ♥ Kleiner Snack oder leckere Beilage: Sellerie-Wedges mit einem Mantel aus Parmesan und Ei mit Knoblauch schmecken köstlich zu Frischkäse. - LCHF-gesund.de
Low Carb: Selleriewedges - in Ei-Parmesan-Mantel
♥ Kleiner Snack oder leckere Beilage: Sellerie-Wedges mit einem Mantel aus Parmesan und Ei mit Knoblauch schmecken köstlich zu Frischkäse.

Dieses Rezept ausdrucken

Für dieses Low Carb Rezept existiert eine für den Druck optimierte Ansicht. Sie können das Rezept also einfach ausdrucken und ganz bequem nachkochen! Tipp: Wählen Sie zunächst oben die Anzahl der Portionen aus, damit die Zutatenliste Ihren Wünschen entspricht und drucken Sie das Rezept anschließend aus.
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim kohlenhydratarmen Kochen und einen guten Appetit :)

Dieses Rezept jetzt ausdrucken

Nichts mehr verpassen!

Kostenlos Rezepte und neue Artikel rund um LCHF direkt in dein Postfach!