Zwiebeln rot, klein
Ein Lebensmittel aus der Low-Carb-Küche

Wissenswertes zu Zwiebeln rot, klein

Zwiebeln werden nicht nur in verschiedenen Formen und Farben angeboten, sondern unterscheiden sich auch in Schärfe und Süße. Rote Zwiebeln haben tatsächlich eine rote bis violette Schale und haben mit ihrem leicht süßlichen Geschmack eine milde Schärfe. Sie gelten als gesundheitsfördernd, da sie einen besonders hohen Anteil an Antioxidantien im Vergleich zu den herkömmlichen Sorten hat.

Auch die roten Zwiebeln sind vielseitig einsetzbar, denn sie sind ein ausgezeichnetes Würzmittel: im Salat, im Dressing, gebraten, gekocht, gebacken oder gegrillt mit anderen Gemüsesorten, in Suppen, roh auf Brot und vielem mehr.

Nährwertangaben zu Zwiebeln rot, klein

Nährwerte sind physiologische Eigenschaften eines Lebensmittels, abhängig von Menge und Verhältnis seiner Inhaltsstoffe, sowie in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit im menschlichen Körper. Nährwertangaben sind Durchschnittswerte, da die realen Nährwerte von vielen Faktoren wie etwa Art, Reifegrad oder Herkunft abhängen. Nährwertkennzeichnungen werden meist auf Basis von 100 g eines Lebensmittels angegeben.
 
Der folgenden Tabelle können Sie die durchschnittlichen Nährwerte Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß von 100g Zwiebeln rot, klein entnehmen.
Nährwerte von Zwiebeln rot, kleinpro 100g
Verwertbare Kohlenhydrate4,9 g
Fett0,2 g
Eiweiß1,3 g
Kalorien28

Leckere Rezepte mit Zwiebeln rot, klein

Low Carb: Libanesischer Petersiliensalat

mit Feta und Sesam
7,1 gKH
Low Carb: Spaghetti Carbonara

mit Weißkohl"nudeln" einfach zubereitet
15,2 gKH
Low Carb: Zwiebel-Feta-Rührei

mit frischer Kresse
4,8 gKH
Low Carb: Herbstliche Kürbis-Zwiebel-Pizza

aus Lizza®-Teig
13,9 gKH
Low Carb: Lauch-Hühnchen-Suppe

kräftig mit Curry gewürzt
8,4 gKH
Low Carb: Scharfe Rinderfrikadellen

mit Petersilienwurzelgemüse
16,5 gKH
Low Carb: Zartes Parmesanschnitzel

mit warmem Tomaten-Spinatgemüse
7,7 gKH
Low Carb: Rinderfiletsteak auf den Punkt

mit Zucchini-Parmesan-Sticks
7,2 gKH
Low Carb: Pfifferling-Champignon-Päckchen

mit Camembert-Soße
6,1 gKH
Low Carb: Sommer-Blumenkohlsalat

Mit Radieschen, Paprika, Gurke und Feta
7,6 gKH
Low Carb: Ingwer-Zitronen-Hühnchen

auf Zucchini-Champigon-Gemüse
9,3 gKH
Low Carb: Omas Hackfleisch-Auflauf

mit Brokkoli-Blumenkohl-Gemüse
10,1 gKH
Low Carb: Fruchtiges Tomaten-Ketchup

echt Low Carb zum Grillen und Dippen
8,0 gKH
Low Carb: Brokkoli-Blumenkohl-Nockerl

mit Käse und Speckwürfeln
5,4 gKH
Low Carb: Bunter Paprika-Gurken-Tomatensalat

mit Feta und Basilikum
8,7 gKH
Low Carb: Tomaten-Mozzarella-Auflauf

Schnelles Mittagessen mit wenigen Zutaten
12,6 gKH
Low Carb: Krautsalat mit Kümmel und Speck

Deftige Beilage zum Grillen
9,5 gKH
Low Carb: Zitroniger Zucchini-Caprese

mit Petersiliendressing
8,4 gKH
Low Carb: Bunte Gemüsespieße

mit Halloumi-Käse
10,5 gKH
Low Carb: Perfekte Grillbeilage: Krautsalat

mit der Schärfe des Ingwers
7,1 gKH
Low Carb: Blumenkohlsalat mit Kapern

Leckere Blumenkohlvariation aus der Pfanne
7,2 gKH
Low Carb: Gebratener Lachs

mit sahnigem Gurkengemüse
9,7 gKH
Low Carb: Frühstücksgemüse aus der Pfanne

mit leckerem Spiegelei
15,6 gKH
Low Carb: Brokkoli-Radieschen-Salat

mit knusprigem Bacon
7,3 gKH
Low Carb: Bolognese-Eintopf

Kohlenhydratarme Pizzasuppe
20,8 gKH
Low Carb: Avocadopfanne mit Schweinefilet

Schnelles und einfaches Pfannengericht
5,9 gKH
Low Carb: Hackpfanne mit Butternutkürbis

Köstlich Herbstlich mit Spinat
23,2 gKH
Low Carb: Blumenkohl-Frühstücksgemüse

mit Spiegelei und Bacon
7,7 gKH
Low Carb: Tomaten-Avocado-Salat

Zweierlei Tomaten für besten Geschmack
7,7 gKH
Low Carb: Würzige Hackfleischbällchen

in Tomaten-Knoblauchsoße
14,4 gKH
Low Carb: Bayerischer Obatzter

Für zünftige Brotzeiten
2,3 gKH
Low Carb: Spinat-Tomaten-Frittata

mit würzigem Feta-Cheddar-Käse
8,6 gKH
Low Carb: Eier-Gemüse-Muffins

mit deftigen Speckwürfeln
1,9 gKH
Low Carb: Fruchtiger weicher Rotkohl

Zu Gans, Frikadelle und Bratwurst
20,4 gKH
Low Carb: Schnelle Zucchini-Sellerie-Puffer

mit Kresse-Quark und Lachs
7,3 gKH
Low Carb: Zucchini-Zwiebel-Blechkuchen

Ein Stück davon geht immer
10,0 gKH
Low Carb: Geräuchterte Forellenfilets

mit Tomatensalsa
6,1 gKH
Low Carb: Auberginen-Tomaten-Bruscetta

mit Basilikum und Zwiebel
7,5 gKH
Low Carb: Tomatenreis griechische Art

Aus Blumenkohl
12,2 gKH
Low Carb: Tortilla mit Pute

mexikanisch gewürzt
8,9 gKH
Low Carb: Rindfleisch-Kohl-Eintopf

mit Tomaten-Sahne-Sauce
20,3 gKH

Das könnte Sie auch interessieren

Intermittierendes Fasten: Mit Intervallfasten und LCHF abnehmen
♥ Intermittierendes Fasten bedeutet, in einem bestimmten, festgelegten Zeitraum zu essen und am Rest des Tages keine Nahrung zu sich zu nehmen. Wer weiter abnehmen möchte und alleine mit Low Carb nicht voran kommt, kann intermittierendes Fasten anwenden. Wie das genau geht, erfahren Sie hier.
Demenz ist Diabetes Typ 3? | Die Ernährung zählt!
♥ Alzheimer und Demenz sind fortschreitende Erkrankungen, die bisher nicht geheilt werden können. Dass bestimmte Demenz-Erkrankungen ernährungsinduziert sind oder durch kohlenhydratlastige Ernährung verstärkt werden können, wird gerade erforscht. So kann mit Low Carb bzw. ketogener Ernährung Demenz vorgebeugt aber auch Krankheitsverläufe verlangsamt und positiv beeinflusst werden.
Ernährung bei Herz-Kreislauf | Essen gegen Krankheiten
♥ Herz-Kreislauf-Erkrankungen als häufigste Todesursache wären oft durch bewusste, zuckerreduzierte Ernährung vermeidbar. Denn die Ernährung ist hier absolut ausschlaggebend zur Vorbeugung und Therapie vieler Gefäßerkrankungen. So spielen wenig Kohlenhydrate und ausreichend gesunde Fette gleichermaßen eine wichtige Rolle.

Nichts mehr verpassen!

Kostenlos Rezepte und neue Artikel rund um LCHF direkt in dein Postfach!