Rezept Low Carb: Fruchtiger weicher Rotkohl - LCHF-gesund.de

Low Carb: Fruchtiger weicher Rotkohl
Zu Gans, Frikadelle und Bratwurst

Low Carb: Fruchtiger weicher Rotkohl - Zu Gans, Frikadelle und Bratwurst
20 MinArbeitszeit
180 MinZubereitung
200 MinGesamtdauer
EinfachSchwierigkeit

4,0 (6)
Bewertung
Ulrike
lchf-gesund.de
Rezept Low Carb: Fruchtiger weicher Rotkohl - LCHF-gesund.deRotkohl hat verhältnismäßig viele Kohlenhydrate – wer jedoch nicht zwingend ketogen isst, kann sicher auch ab und an einen Rotkohlsalat oder einen tollen gekochten Rotkohl zu sich nehmen.

LCHF-konform ist es in jedem Fall und gerade an Weihnachten schmeckt es einfach zu lecker.

Ich mag den Rotkohl besonders gerne, wenn er richtig lange eingekocht ist, daher beginne ich damit meistens schon am Nachmittag und lasse ihn dann einige Stunden bei ganz niedriger Hitze vor sich hinkochen. Wer es knackiger mag, der sollte hier natürlich etwas weniger Zeit dazugeben.

Ich habe meinen Rotkohl ohne Apfel gemacht, wer es mit den Kohlenhydraten mal nicht zu genau nehmen möchte, schneidet einfach noch einen Apfel mit hinein!

Guten Appetit wünscht Ulrike

P.S.: Es hat Ihnen geschmeckt, Sie haben Fragen oder Anregungen? Ich freue mich über Kommentare! Besuchen Sie mich in der LCHFgesund Facebookgruppe.

Viele tolle Rezepte finden Sie übrigens auch im Low Carb High Fat-Kochbuch von Jane Faerber!

Für dieses Rezept benötigen Sie

Zubereitung

  • Entfernen Sie vom Kohl die äußersten Blätter und den Strunk und raspeln Sie ihn mit einer Reibe in grobe Stücke.
  • Schneiden Sie die Zwiebel in feine Würfel.
  • Erhitzen Sie Butter in einer Pfanne und braten Sie die Zwiebel darin glasig.
  • Geben Sie den geraspelten Rothkohl mit der Zwiebel und der flüssigen Butter in einen Topf und geben Sie Wasser, braunen Xucker und Weißweinessig dazu.
  • In den Topf kommen außerdem Lorbeer, Nelken und Zimt.
  • Köcheln Sie den Rotkohl auf niedriger Hitze mit Deckel 2-3 Stunden.
  • Rühren Sie immer wieder um und schmecken Sie ab – geben Sie bei Bedarf mehr Xylit oder andere Gewürze in den Topf.
Wertvolle Infos erhalten, diskutieren und Rezepte tauschen - in unserer Facebook-Gruppe. Jetzt teilnehmen!

Hinweise zu den Zutaten

  • Rotkohl: Da Rotkohl sehr stark abfärbt, können Sie zur Verarbeitung Handschuhe tragen.
  • Xucker bronxe: Zum Karamellisieren bestens geeignet, auf Basis von Erythrit! Tipp: Xucker bronxe mit top Qualität günstig kaufen
  • Butter: Verwenden Sie keine Pflanzenmargarine oder ähnliche Streichfette. Empfehlenswert ist Butter aus Milch von Weiderindern. Achten Sie beim Braten darauf, dass Ihnen Butter nicht anbrennt. Bei sehr hohen Temperaturen verwenden Sie lieber Butterschmalz.
  • Nelken: Am besten kauft man Gewürznelken im Ganzen und mahlt sie frisch bei Gebrauch, denn bereits gemahlene Nelken verlieren schnell ihren Geschmack.
  • Lorbeerblatt, getrocknet: Damit der Lorbeer sein volles Aroma entfalten kann, sollten die Blätter etwas zerstoßen, gehackt oder zumindest eingeritzt werden. Geschmacklich harmoniert Lorbeer besonders mit Schwarzem Pfeffer, Senfkörnern und Wacholder.
  • Zimt: Ceylon-Zimt ist im Vergleich zu Cassia-Zimt hochwertiger und feiner. Er enthält kaum Cumarin und ist deshalb unbedenklich, aber auch teurer.


Zutaten für dieses Rezept kaufen

Xucker bronxe
Xucker bronxe
Zum Karamellisieren bestens geeignet, auf Basis von Erythrit!
ab EUR 13,99 Jetzt kaufen

Nährwertangaben zum Rezept

In der folgenden Liste können Sie die Nährwertangaben für die einzelnen Zutaten je 100 g und pro Portion, sowie für das gesamte Gericht pro Portion entnehmen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Angaben für die Makronährstoffe um Durchschnittsangaben handelt und die Gewichtangaben Circa-Angaben sind. Die Kohlenhydratangabe bezieht sich auf die verwertbaren Kohlenhydrate.
Möglicherweise weicht die Gewichtsangabe in der Nährwerttabelle pro Portion von der Gewichtsangabe in der Zutatenliste ab. Das ist dann der Fall, wenn die Zutat nicht vollständig verzehrt wird, etwa wenn beispielsweise Kokosöl zum Frittieren verwendet wird und nur ein Teil des Fetts von den übrigen Zutaten aufgenommen wird.
pro 100 g pro Portion
KH Fett Eiweiß Kcal Gewicht KH Fett Eiweiß Kcal Skaldeman
Ratio
Rotkohl 7,0 g 0,2 g 1,4 g 31 250,0 g 17,5 g 0,5 g 3,5 g 78 0,02
Wasser 0,0 g 0,0 g 0,0 g 0 87,5 g 0,0 g 0,0 g 0,0 g 0 0,00
Xucker bronxe 0,0 g 0,0 g 0,0 g 0 10,0 g 0,0 g 0,0 g 0,0 g 0 0,00
Butter 0,6 g 83,0 g 0,7 g 741 6,3 g 0,0 g 5,2 g 0,0 g 46 63,85
Nelken 52,0 g 20,1 g 6,0 g 4 0,8 g 0,4 g 0,2 g 0,0 g 0 0,35
Weißweinessig 1,0 g 0,0 g 0,2 g 27 7,5 g 0,1 g 0,0 g 0,0 g 2 0,00
Lorbeerblatt, getrocknet 48,6 g 8,4 g 7,6 g 353 1,0 g 0,5 g 0,1 g 0,1 g 4 0,15
Zimt 10,6 g 3,2 g 3,9 g 318 1,5 g 0,2 g 0,0 g 0,1 g 5 0,22
Zwiebel rot, klein 4,9 g 0,2 g 1,3 g 28 35,0 g 1,7 g 0,1 g 0,4 g 10 0,03
Gesamt 399,5 g 20,4 g 6,0 g 4,2 g 144 0,25

Über dieses Rezept

Low Carb: Fruchtiger weicher Rotkohl - ♥ Low Carb Rotkohl ohne Honig, Zucker oder andere kohlenhydratreiche Zutaten? Das geht! Wer an Weihnachten auch einmal Gans mit Rotkohl Low Carb genießen möchte, wird hier fündig! - LCHF-gesund.de
Low Carb: Fruchtiger weicher Rotkohl - Zu Gans, Frikadelle und Bratwurst
♥ Low Carb Rotkohl ohne Honig, Zucker oder andere kohlenhydratreiche Zutaten? Das geht! Wer an Weihnachten auch einmal Gans mit Rotkohl Low Carb genießen möchte, wird hier fündig!

Dieses Rezept ausdrucken

Für dieses Low Carb Rezept existiert eine für den Druck optimierte Ansicht. Sie können das Rezept also einfach ausdrucken und ganz bequem nachkochen! Tipp: Wählen Sie zunächst oben die Anzahl der Portionen aus, damit die Zutatenliste Ihren Wünschen entspricht und drucken Sie das Rezept anschließend aus.
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim kohlenhydratarmen Kochen und einen guten Appetit :)

Dieses Rezept jetzt ausdrucken

Nichts mehr verpassen!

Kostenlos Rezepte und neue Artikel rund um LCHF direkt in dein Postfach!