Zwiebeln rot, groß
Ein Lebensmittel aus der Low-Carb-Küche

Wissenswertes zu Zwiebeln rot, groß

Zwiebeln werden nicht nur in verschiedenen Formen und Farben angeboten, sondern unterscheiden sich auch in Schärfe und Süße. Rote Zwiebeln haben tatsächlich eine rote bis violette Schale und haben mit ihrem leicht süßlichen Geschmack eine milde Schärfe. Sie gelten als gesundheitsfördernd, da sie einen besonders hohen Anteil an Antioxidantien im Vergleich zu den herkömmlichen Sorten hat.

Auch die roten Zwiebeln sind vielseitig einsetzbar, denn sie sind ein ausgezeichnetes Würzmittel: im Salat, im Dressing, gebraten, gekocht, gebacken oder gegrillt mit anderen Gemüsesorten, in Suppen, roh auf Brot und vielem mehr.

Nährwertangaben zu Zwiebeln rot, groß

Nährwerte sind physiologische Eigenschaften eines Lebensmittels, abhängig von Menge und Verhältnis seiner Inhaltsstoffe, sowie in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit im menschlichen Körper. Nährwertangaben sind Durchschnittswerte, da die realen Nährwerte von vielen Faktoren wie etwa Art, Reifegrad oder Herkunft abhängen. Nährwertkennzeichnungen werden meist auf Basis von 100 g eines Lebensmittels angegeben.
 
Der folgenden Tabelle können Sie die durchschnittlichen Nährwerte Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß von 100g Zwiebeln rot, groß entnehmen.
Nährwerte von Zwiebeln rot, großpro 100g
Verwertbare Kohlenhydrate4,9 g
Fett0,2 g
Eiweiß1,3 g
Kalorien28

Ein Tipp zu Zwiebeln rot, groß

Wenn Sie das Schneidebrett und das Messer vor dem Schneiden kurz mit kaltem Wasser abspülen, brennen die Augen beim Schneiden nicht so sehr.

Leckere Rezepte mit Zwiebeln rot, groß

Low Carb: Paella

Blumenkohlreis und Meeresfrüchte
12,4 gKH
Low Carb: Fenchel-Ingwer-Gemüse

scharf-orientalisch gewürzt
9,4 gKH
Low Carb: Fränkischer Spargelsalat

mit Radieschen und Gurke
10,0 gKH
Low Carb: Gefüllte Paprika aus dem Ofen

mit Tomaten-Hackfleisch-Soße
11,4 gKH
Low Carb: Bratkohl mit Speck

Low Carb "Bratkartoffeln"
10,6 gKH
Low Carb: Brokkoli-Lachs-Gemüse

in Curry-Ei
12,6 gKH
Low Carb: Schnelle Brokkoli-Rucola-Suppe

mit einem Schuss Zitrone
12,4 gKH
Low Carb: Würziges Tomaten-Zucchinigemüse

mit Garnelen und Parmesan
17,9 gKH
Low Carb: Butternutkürbis-Suppe

mit Röstzwiebeln
21,0 gKH
Low Carb: Kohlrabi-Blumenkohl-Suppe

mit frischer Kresse und Garnelen
16,0 gKH
Low Carb: Saftiger Tomaten-Spinat-Auflauf

mit zartem Schweinefleisch
15,1 gKH
Low Carb: Sahnige Räucherlachspfanne

mit Zucchini-Brokkoli-Gemüse
16,9 gKH
Low Carb: Minestrone

Italienische Gemüsesuppe
13,7 gKH
Low Carb: Zwiebel-Bacon-Happen

Knuspriger Snack mit Parmesan
8,7 gKH
Low Carb: Indisches Puten-Curry

mit Bohnen-Sellerie-Gemüse
25,4 gKH
Low Carb: Gurkengemüse

mit Oliven und Minze
15,0 gKH
Low Carb: Französisches Ratatouille mit Rind

und dazu Crème fraîche
22,6 gKH
Low Carb: Herzhafte Zucchini-Quiche

mit knusprigen Speckwürfeln
8,4 gKH
Low Carb: Gemüsebrühe selbstgemacht

hält bis zu einem Jahr!
3,3 gKH
Low Carb: Griechisches Bifteki

mit Tomatenreis aus Blumenkohl
7,4 gKH
Low Carb: Pfannengyros griechische Art

mit Tsatsiki und Gemüsepfanne
15,9 gKH
Low Carb: Mediterranes Ofengemüse

mit wertvollem Olivenöl
12,1 gKH
Low Carb: Tomaten-Mascarpone-Hühnchen

mit Zucchininudeln
20,6 gKH
Low Carb: Asiatischer Gemüse-Eierreis

mit zartem Schweinefilet
14,6 gKH
Low Carb: Italienische Sauce Bolognese

mit Zucchinispaghetti (Zoodles)
16,8 gKH
Low Carb: Schneller Sellerie-Tomaten-Eintopf

mit zarter Putenbrust
20,2 gKH
Low Carb: Auberginenlasagne vegetarisch

mit fruchtiger Tomatensauce
22,3 gKH
Low Carb: Zitronen-Oliven-Huhn

mit Blumenkohlpüree
15,8 gKH
Low Carb: Italienische Bolognese-Lasagne

mit Pilzen und Kohlrabi
19,1 gKH
Low Carb: Schnelle Champignonpfanne

mit Zwiebeln und Bacon
9,3 gKH
Low Carb: Sahniges Putengeschnetzeltes

mit Ofenchampignons
9,9 gKH
Low Carb: Auberginen-Hackfleisch-Pfanne

mit Zitronen-Feta-Dip
14,0 gKH
Low Carb: Tarte mit grünem Spargel

und Walnuss-Mandelmehl-Boden
11,7 gKH
Low Carb: Zwiebel-Käse-Plätzchen

mit Spinat, lecker für unterwegs
0,6 gKH
Low Carb: Gemüse-Wienerle-Pfanne

Low Carb Reispfanne mit Blumenkohl
13,8 gKH
Low Carb: Kohlrabi-Hühnchenpfanne

mit grünen Oliven
22,0 gKH
Low Carb: Lachs mit Fetahaube

und Sellerie-Parmesansticks
12,5 gKH
Low Carb: Zucchinisuppe mit Frischkäse

und Käse-Crostinis
11,8 gKH

Das könnte Sie auch interessieren

Gesundheit und Low Carb High Fat | Kohlenhydrate vs. Fette
♥ Die gesundheitlichen Risiken einer kohlanhydratlastigen Ernährungsweise werden immer bekannter und durch Studien untermauert. Immer mehr Menschen leiden an Diabetes, Fettleibigkeit oder Herzkreislauf-Erkrankungen. Dass unsere Ernährungsweise hier einen großen Anteil hat, liegt auf der Hand. Doch was bedeutet unsere heutige Ernährung für den Körper?
Arteriosklerose: Ernährungstherapie, die Arterien frei macht
♥ Verstopfte und verkalkte Arterien können eine direkte Folgen von zu viel Kohlenhydraten und Zuckerkonsum sein. Bewegung und Ernährung helfen nicht nur vorzubeugen sondern auch die Arterienverkalkung aufzuhalten und die Arterien zu befreien. Ernährungstherapie ist hier unumgänglich!
Pyruvatdehydrogenase-Mangel | Ketogene Ernährungstherapie
♥ Pyruvatdehydrogenasemangel kann derzeit vielversprechend mit ketogener Ernährung behandelt werden, da derzeit keine Heilung dieser Krankheit möglich ist.

Nichts mehr verpassen!

Kostenlos Rezepte und neue Artikel rund um LCHF direkt in dein Postfach!