Blumenkohl
Ein Lebensmittel aus der Low-Carb-Küche

Wissenswertes zu Blumenkohl

Blumenkohl ist das LCHF-Allround-Gemüse. Aus ihm lassen sich Böden für Pizza, Salate, Reisersatz, Chinoa-Ersatz, Puffer und Püree herstellen, er kann roh und gekocht gegessen werden. Er hat einen neutralen Geschmack, hält sich im Kühlschrank sehr lange und auch tiefgekühlt kann er gekauft werden. In Deutschland hat Blumenkohl Hauptsaison von Juni bis Oktober.

Nährwertangaben zu Blumenkohl

Nährwerte sind physiologische Eigenschaften eines Lebensmittels, abhängig von Menge und Verhältnis seiner Inhaltsstoffe, sowie in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit im menschlichen Körper. Nährwertangaben sind Durchschnittswerte, da die realen Nährwerte von vielen Faktoren wie etwa Art, Reifegrad oder Herkunft abhängen. Nährwertkennzeichnungen werden meist auf Basis von 100 g eines Lebensmittels angegeben.
 
Der folgenden Tabelle können Sie die durchschnittlichen Nährwerte Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß von 100g Blumenkohl entnehmen.
Nährwerte von Blumenkohlpro 100g
Verwertbare Kohlenhydrate2,3 g
Fett0,3 g
Eiweiß2,5 g
Kalorien28

Wann haben Blumenkohl Saison?

Lebensmittel zu kaufen, die gerade saisonal erhältlich sind, ist immer eine gute Wahl. Denn so vermeiden Sie umweltschädigende Transportwege, erhalten den vollen Geschmack da nicht noch unreif geernet wurde und tun etwas für regionale Erzeuger.
Hinzu kommt: Saisonale Produkte sind meist günstiger als Importware!
Wann haben Blumenkohl also in Deutschland Haupternetezeit und somit Saison? Die folgende Tabelle zeigt es Ihnen:

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Blumenkohl

Oft sind Blumenkohl auch in anderen Monaten aus deutschem Anbau erhältlich – dies variiert etwas von Region zu Region oder hängt von der Ergiebigkeit der Ernte ab.

Leckere Rezepte mit Blumenkohl

Low Carb: Blumenkohlreis Grundrezept

idealer Reisersatz
3,5 gKH
Low Carb: Kürbis-Blumenkohl-Gemüse

mit Crème fraîche
28,8 gKH
Low Carb: Mediterranes Pfannengemüse

griechisch gewürzt
6,3 gKH
Low Carb: Blumenkohl-Frühstücksgemüse

mit Spiegelei und Bacon
7,7 gKH
Low Carb: Butter-Blumenkohl mit Zitrone

und Mandelplättchen
4,1 gKH
Low Carb: Bratkohl mit Speck

Low Carb "Bratkartoffeln"
10,6 gKH
Low Carb: Libanesischer Petersiliensalat

mit Feta und Sesam
7,1 gKH
Low Carb: Rindfleisch-Kohl-Eintopf

mit Tomaten-Sahne-Sauce
20,3 gKH
Low Carb: Kohlrabi-Blumenkohl-Suppe

mit frischer Kresse und Garnelen
16,0 gKH
Low Carb: Huhn mit sämiger Erdnusssauce

Potenzial zum Lieblingsgericht
16,5 gKH
Low Carb: Sämiges Blumenkohlpüree

schmeckt fast wie Kartoffelbrei
4,8 gKH
Low Carb: Blumenkohl-Rucolasalat

mit getrockneten Tomaten
7,6 gKH
Low Carb: Brokkoli-Käse-Suppe

mit Haselnuss-Kartoffelfaser-Gnocci
15,0 gKH
Low Carb: Omas Hackfleisch-Auflauf

mit Brokkoli-Blumenkohl-Gemüse
10,1 gKH
Low Carb: Minestrone

Italienische Gemüsesuppe
13,7 gKH
Low Carb: Gemüse-Wienerle-Pfanne

Low Carb Reispfanne mit Blumenkohl
13,8 gKH
Low Carb: Asiatischer Gemüse-Eierreis

mit zartem Schweinefilet
14,6 gKH
Low Carb: Sommer-Blumenkohlsalat

Mit Radieschen, Paprika, Gurke und Feta
7,6 gKH
Low Carb: Zucchinisuppe mit Frischkäse

und Käse-Crostinis
11,8 gKH
Low Carb: Rucola-Parma-Pizza

mit Blumenkohl-Käse-Boden
11,1 gKH
Low Carb: Spaghetti Carbonara

mit Weißkohl"nudeln" einfach zubereitet
15,2 gKH
Low Carb: Tortilla mit Pute

mexikanisch gewürzt
8,9 gKH
Low Carb: Indisches Puten-Curry

mit Bohnen-Sellerie-Gemüse
25,4 gKH
Low Carb: Frischer Brokkolisalat

mit Zitrone und Petersilie
6,4 gKH
Low Carb: Cremige Lauchrahmsuppe

mit knusprigem Bacon
9,3 gKH
Low Carb: Blumenkohlsalat mit Kapern

Leckere Blumenkohlvariation aus der Pfanne
7,2 gKH
Low Carb: Blumenkohl-Erbsensalat

"falscher Kartoffelsalat" mit Mayonnaise
13,3 gKH
Low Carb: Butternutkürbis-Suppe

mit Röstzwiebeln
21,0 gKH
Low Carb: Chinakohl trifft Rindfleisch

Kohlgericht mit Blumenkohlreis
4,8 gKH
Low Carb: Blumenkohl-Kroketten

Außen knusprig, innen weich
6,7 gKH
Low Carb: Würziges Tomaten-Zucchinigemüse

mit Garnelen und Parmesan
17,9 gKH
Low Carb: Tomatenreis griechische Art

Aus Blumenkohl
12,2 gKH
Low Carb: Paella

Blumenkohlreis und Meeresfrüchte
12,4 gKH
Low Carb: Brokkoli-Blumenkohl-Nockerl

mit Käse und Speckwürfeln
5,4 gKH

Das könnte Sie auch interessieren

Welches Eiweiß bei Low Carb essen? | Gesunde Proteinquellen
♥ Eiweiß ist nicht der Hauptbestandteil einer Low Carb High Fat Ernährung, spielt aber natürlich dennoch eine wichtige Rolle für unsere Gesundheit. Doch welche Eiweißquelle sollte man am besten wählen? Die biologische Wertigkeit eines Lebensmittels spielt eine große Rolle – natürlich auch beim Eiweiß. Woher dieses stammt ist wichtig für unseren Körper.
Studien rund um Low Carb| Gesundheit, Ernährung und Lifestyle
Auf dieser Seite veröffentlichen wir Artikel über Studien, die sich mit Ketose, Low Carb und zuckerfreier Ernährung beschäftigen.
Was sind exogene Ketone? | Exogene Ketone und MCTs im Überblick
MCT-Öl ist mittlerweile vielen Menschen bekannt, die sich kohlenhydratarm ernähren, aber was hat es mit exogenen Ketonen auf sich? Ketone sind Energiequellen, die der Körper nutzen kann, wenn er sich im Fettstoffwechsel befindet. In Ketose verbrennen wir eine Menge Fett und sind ausdauernder und leistungsfähiger. Wie exogene Ketone hier helfen können, erfahrt ihr im Artikel.

Nichts mehr verpassen!

Kostenlos Rezepte und neue Artikel rund um LCHF direkt in dein Postfach!