Tomaten, aus der Dose (stückig)
Ein Lebensmittel aus der Low-Carb-Küche

Wissenswertes zu Tomaten, aus der Dose (stückig)

Auch Dosentomaten sind aromatisch und vielseitig einsetzbar. Sie gelten teils sogar als gesünder im Vergleich zu Tomaten, die unreif geerntet werden und lange Transportwege hinter sich haben. Denn die Dosentomaten sind vollständig ausgereift, bevor sie in die Verpackung kommen. So behalten sie wertvolle Inhaltsstoffe.

Von April bis Oktober haben Tomaten in Deutschland Saison und liefern ausreichend wertvolle Nährstoffe. Im Winter sind Dosentomaten aber sicherlich eine gute Alternative. Ein Vermengen mit Öl sorgt dafür, dass die fettlöslichen Vitamine besser aus den Tomaten gelöst werden.

Nährwertangaben zu Tomaten, aus der Dose (stückig)

Nährwerte sind physiologische Eigenschaften eines Lebensmittels, abhängig von Menge und Verhältnis seiner Inhaltsstoffe, sowie in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit im menschlichen Körper. Nährwertangaben sind Durchschnittswerte, da die realen Nährwerte von vielen Faktoren wie etwa Art, Reifegrad oder Herkunft abhängen. Nährwertkennzeichnungen werden meist auf Basis von 100 g eines Lebensmittels angegeben.
 
Der folgenden Tabelle können Sie die durchschnittlichen Nährwerte Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß von 100g Tomaten, aus der Dose (stückig) entnehmen.
Nährwerte von Tomaten, aus der Dose (stückig)pro 100g
Verwertbare Kohlenhydrate3,3 g
Fett0,5 g
Eiweiß1,3 g
Kalorien23

Leckere Rezepte mit Tomaten, aus der Dose (stückig)

Das könnte Sie auch interessieren

Fett, Kohlenhydrate und Proteine | Eine Einführung
♥ Zucker ist in irgendeiner Form in nahezu jedem industriell gefertigten Produkt – mit schlimmen Folgen für viele Menschen und das Gesundheitssystem. Gerade die sogenannten versteckten Zucker machen Probleme und führen auf Dauer zu Erkrankungen und Übergewicht.
Kohlenhydrate schaden dem Herz | So ungesund sind Kohlenhydrate
♥ Ja, es ist offiziell: Gesunde Fette schützen das Herz, Kohlenhydrate hingegen schaden. Der Präsident der WHF verkündete dieses Statement! Gängige Ernährungsempfehlungen unter anderem der Deutschen Gesellschaft für Ernährung hingegen verkünden, dass mehr als die Hälfte unserer Energiezufuhr aus Kohlenhydraten bestehen sollte.
Ketose kann Entzündungen verringern | LCHF gesund
Immer neue Forschungsergebnisse zeigen, dass ketogene Ernährung therapeutisch zur Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt werden kann.