Thymian, getrocknet
Ein Lebensmittel aus der Low-Carb-Küche

Wissenswertes zu Thymian, getrocknet

Der Thymian ist eine Gewürz- und Heilpflanze aus dem Mittelmeerraum und ist oft in italienischen Kräutermischungen zu finden. Er hat einen intensiven Duft und einen etwas würzigen, bittersüßen Geschmack. Sein Aroma wird verstärkt, wenn man die Blätter trocknet. Bekannt ist der Thymian auch als Bestandteil der französischen Gewürzmischung "Kräuter der Provence".

Der würzige Thymian passt sehr gut zu Fleisch, Knoblauch und Oliven, Tomaten, Auberginen, Paprika und Zucchini.

Während frische Blätter erst zum Ende der Garzeit zur Speise gegeben werden, kann man die getrockneten Blätter gern mitkochen. Aber Achtung: getrockneter Thymian hat eine sehr viel höhere Würzkraft als frischer Thymian!
 

Nährwertangaben zu Thymian, getrocknet

Nährwerte sind physiologische Eigenschaften eines Lebensmittels, abhängig von Menge und Verhältnis seiner Inhaltsstoffe, sowie in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit im menschlichen Körper. Nährwertangaben sind Durchschnittswerte, da die realen Nährwerte von vielen Faktoren wie etwa Art, Reifegrad oder Herkunft abhängen. Nährwertkennzeichnungen werden meist auf Basis von 100 g eines Lebensmittels angegeben.
 
Der folgenden Tabelle können Sie die durchschnittlichen Nährwerte Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß von 100g Thymian, getrocknet entnehmen.
Nährwerte von Thymian, getrocknetpro 100g
Verwertbare Kohlenhydrate64,0 g
Fett7,0 g
Eiweiß9,0 g
Kalorien276

Leckere Rezepte mit Thymian, getrocknet

Das könnte Sie auch interessieren

Wie geht der Körper mit viel Fett um? | Der Fettstoffwechsel
♥ Fettstoffwechsel bedeutet zum einen, dass Nahrungsfette in ihre Einzelbestandteile zerlegt werden, andererseits aber auch, dass wir unsere Energie aus Fett beziehen, denn wer die Kohlenhydrate stark reduziert, benötigt eine andere Energiequelle: Ketonkörper! Doch wie nutzt der Körper diese und ist das auch unbedenklich?
Glucosetransporter (GLUT 1)-Defekt | Ketogene Ernährung
♥ Der Glukosetransporter(GLUT1)-Defekt ist eine Erkrankung des zerebralen Energiestoffwechsels, die zu schweren Symptomen wie körperlichen und geistigen Behinderungen führen kann. Ketogene Ernährung ist für Menschen mit einem GLUT 1-Defekt derzeit die einzige Behandlungsmöglichkeit, da ketogene die Energieversorgung gewährleisten.
Wundermittel Bulletproof-Kaffee | Was ist Bulletproof Coffee?
♥ Schadstofffreier Kaffee, Weidebutter und MCT-Öl bilden die Grundlage für den weltberühmten Kaffee. Hierfür vermischt man besten Kaffee die Weidebutter mit dem Öl in einem Mixer und erhält den berühmten Bulletproof-Coffee, der fit machen und beim Abnehmen helfen soll. Im Artikel erfahren Sie alles über Zusammensetzung und Wirkung.