Frühlingszwiebeln
Ein Lebensmittel aus der Low-Carb-Küche

Wissenswertes zu Frühlingszwiebeln

Frühlingszwiebeln haben am Ende Ihrer Stangen kleine, dicke Knollen – diese sind jedoch nicht immer beim Kauf sichtbar, da sie so früh geernet werden, dass sich die Knolle nicht vollständig ausbilden kann.
Frühlingszwiebeln können das ganze Jahr über frisch gekauft werden, in Deutschland angebaute Zwiebeln sind jedoch nur im Frühsommer zu finden.
Sie verderben schneller als normale Zwiebeln und sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Bei Frühlingszwiebeln kann sowohl der weiße als auch der grüne Teil gegessen werden.

Nährwertangaben zu Frühlingszwiebeln

Nährwerte sind physiologische Eigenschaften eines Lebensmittels, abhängig von Menge und Verhältnis seiner Inhaltsstoffe, sowie in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit im menschlichen Körper. Nährwertangaben sind Durchschnittswerte, da die realen Nährwerte von vielen Faktoren wie etwa Art, Reifegrad oder Herkunft abhängen. Nährwertkennzeichnungen werden meist auf Basis von 100 g eines Lebensmittels angegeben.
 
Der folgenden Tabelle können Sie die durchschnittlichen Nährwerte Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß von 100g Frühlingszwiebeln entnehmen.
Nährwerte von Frühlingszwiebelnpro 100g
Verwertbare Kohlenhydrate8,5 g
Fett0,3 g
Eiweiß0,9 g
Kalorien42

Leckere Rezepte mit Frühlingszwiebeln

Das könnte Sie auch interessieren

Kohlenhydrate in der Ernährung | Macht Insulin fett?
♥ Kohlenhydrate sind in unserer westlichen Ernährung allgegenwärtig, egal ob morgens Müsli, mittags Nudeln und abends Brot. Was wir für kalorienarm und gesund halten, bedeutet für unseren Körper aber Schwerstarbeit. Denn Kohlenhydrate locken immer und immer wieder Insulin – das Fettspeicherhormon unseres Körpers. Wie geht der Körper auf Dauer damit um?
Paleo vs. LCHF – Unterschiede und Gemeinsamkeiten
♥ Paleo ist als sogenannte Steinzeiternährung bekannt und bietet viele gesundheitliche Vorteile. Diese Ernährungsweise hat einige Gemeinsamkeiten mit LCHF.
Low Carb ist nicht immer kohlenhydratarm: Studien interpretieren
Immer wieder erscheinen unterschiedliche Artikel, die widersprüchliche Aussagen zu Ernährung treffen - wie haben uns ein paar Studien genauer angesehen und erklären, warum Studien häufig zu negativen Ergebnissen über Low Carb kommen. Denn betrachtet man diese genauer, sieht man, dass gar keine Low Carb Ernährung im engeren Sinn durchgeführt wurde!