Sind ketogene Ernährung und Low Carb High Fat dasselbe?
Fragen und Antworten rund um Low Carb High Fat

Sind ketogene Ernährung und Low Carb High Fat dasselbe?

Nein. Wenn LCHF strikt durchgeführt wird, kann diese auch ketogen sein, muss es aber nicht. Trotzdem unterliegt LCHF noch gewissen "Regeln", denen keto nicht unterliegt. Ketogen bedeutet, dass Ketonkörper gebildet werden, über welche Nahrungsmittel dies geschieht, ist zweitrangig. Das bedeutet, dass Menschen, die leicht in Ketose kommen, auch Hülsenfrüchte oder mehr Obst essen können - solange sie in Ketose bleiben, denn sonst gilt es nicht mehr als ketogen.

LCHF dagegen hat noch eigene "Regeln" wie möglichst saisonales und regionales Essen, Tier aus Weidehaltung, möglichst keine künstlichen Zusatzstoffe etc. Für ketogene Ernährung spielt dies aber nicht unbedingt eine Rolle. 

Das könnte Sie auch interessieren

Gesundheit und Low Carb High Fat | Kohlenhydrate vs. Fette
♥ Die gesundheitlichen Risiken einer kohlanhydratlastigen Ernährungsweise werden immer bekannter und durch Studien untermauert. Immer mehr Menschen leiden an Diabetes, Fettleibigkeit oder Herzkreislauf-Erkrankungen. Dass unsere Ernährungsweise hier einen großen Anteil hat, liegt auf der Hand. Doch was bedeutet unsere heutige Ernährung für den Körper?
Hormonsystem und Kohlenhydrate | Hormone in Balance
♥ Gesunde Fette spielen für unser Hormonsystem eine wichtige Rolle, diese sollten ausreichend verzehrt werden. Gluten und Zucker beeinflussen außerdem stark und nachhaltig unser Hormonsystem. Auch Fertigprodukte sollten vermieden werden. So leiden Frauen mit Zöliakie häufig auch an schwankenden Hormonspiegeln.
Fette in einer LCHF-Ernährung | Eine Übersicht
♥ Was für Fettsäuren es gibt, welche Ölsorten bedenkenlos verzehrt werden können und wie Fett verstoffwechselt wird, erfahren Sie hier.

Nichts mehr verpassen!

Kostenlos Rezepte und neue Artikel rund um LCHF direkt in dein Postfach!