Wie ersetze ich Brötchen/die Panade im Hackfleischteig bei einer Low Carb High Fat-Ernährung?
Fragen und Antworten rund um Low Carb High Fat

Wie ersetze ich Brötchen/die Panade im Hackfleischteig bei einer Low Carb High Fat-Ernährung?

Einen Hackfleischteig (z.B. für Frikadellen) kann man sehr gut ohne Brötchen oder Panade herstellen. Das enthaltene Ei ist ausreichend, um den Teig zu binden. Man muss den Teig nur etwas länger kneten, damit er fest und formbar wird. Zusätzlich kann Schafskäse in die Masse gegeben werden.
Ein entsprechendes Rezept finden Sie in unserer Rezeptecke.

Das könnte Sie auch interessieren

Low Carb High Fat: Mehr Fett in die Nahrung bringen!
♥ Wer seit jeher eher fettarm isst, hat es anfangs schwer, fettreich zu essen. Hier erhalten Sie Tipps um Ihren Alltag ein wenig aufzufetten! So können zusätzliche fettreiche Dips, eine Extraportion Öl in der Pfanne und Salat, das nur ein Öldressing hat, die neue Ernährung unterstützen und Sie langanhaltend mit Energie versorgen.
Kohlenhydratreduzierte Ernährung | Glyx und LOGI vs. LCHF
♥ Glyx und LOGI sind die bekanntesten kohlenhydratreduzierten Ernährungsformen und werden seit vielen Jahren von Menschen weltweit angewandt. Wie sie sich von Low Carb High Fat unterscheiden und warum sie lange nicht so strikt sind wie LCHF, erfahrt ihr hier.
Studien rund um Low Carb| Gesundheit, Ernährung und Lifestyle
Auf dieser Seite veröffentlichen wir Artikel über Studien, die sich mit Ketose, Low Carb und zuckerfreier Ernährung beschäftigen.

Nichts mehr verpassen!

Kostenlos Rezepte und neue Artikel rund um LCHF direkt in dein Postfach!