Limettensaft
Ein Lebensmittel aus der Low-Carb-Küche

Wissenswertes zu Limettensaft

Limettensaft ist der ausgepresste Saft der Limetten, die zu den Zitrusfrüchten gehören.
Er wird gern für Mixgetränke verwendet, passt aber auch hervorragend zu Salatsoßen, Speiseeis, Quarkspeisen, Fleisch- oder Fischgerichten oder zum Speiseeis.

Limettensaft hat einen hohen Gehalt an Vitamin C und schmeckt im Vergleich zur Zitrone intensiver und aromatischer.

 

Nährwertangaben zu Limettensaft

Nährwerte sind physiologische Eigenschaften eines Lebensmittels, abhängig von Menge und Verhältnis seiner Inhaltsstoffe, sowie in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit im menschlichen Körper. Nährwertangaben sind Durchschnittswerte, da die realen Nährwerte von vielen Faktoren wie etwa Art, Reifegrad oder Herkunft abhängen. Nährwertkennzeichnungen werden meist auf Basis von 100 g eines Lebensmittels angegeben.
 
Der folgenden Tabelle können Sie die durchschnittlichen Nährwerte Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß von 100g Limettensaft entnehmen.
Nährwerte von Limettensaftpro 100g
Verwertbare Kohlenhydrate7,0 g
Fett1,0 g
Eiweiß2,0 g
Kalorien29

Leckere Rezepte mit Limettensaft

Das könnte Sie auch interessieren

Blutzuckerschwankungen behandeln – richtig essen und ernähren
♥ Starke Blutzuckerschwankungen treten bei Menschen auf, die viele Kohlenhydrate essen und bei Menschen, die überempfindlich auf Kohlenhydrate reagieren (Kohlenhydratempfindlichkeit). Viele Menschen vertragen Kohlenhydrate nicht – sie reagieren mit Blutzuckerschwankungen, die ihren Körper dauerhaft schwer belasten. Sind Sie betroffen?
Studien rund um Low Carb| Gesundheit, Ernährung und Lifestyle
Auf dieser Seite veröffentlichen wir Artikel über Studien, die sich mit Ketose, Low Carb und zuckerfreier Ernährung beschäftigen.
Low Carb Küchenzubehör | Onlineshop LCHFgesund
Viele kleine Helfer erleichtern einem das Kochen bei Low Cab, zum Beispiel ein Spiralschneider für Gemüsenudeln.