Wie ersetze ich Nudeln, Reis oder Kartoffeln bei einer LCHF-Ernährung?
Fragen und Antworten rund um Low Carb High Fat

Wie ersetze ich Nudeln, Reis oder Kartoffeln bei einer LCHF-Ernährung?

Nudeln ersetzen viele Anwender durch Zoodles, das sind kurz gegarte Zucchini-Streifen. Einen Kartoffelmus kann man gut durch gestampften Sellerie, Blumenkohl oder Kohlrabi mit reichlich Butter ersetzen.

Als Sättigungsfaktor dient nun der neue Energielieferant „Fett“. Diesen kann man wunderbar in die Gerichte einbauen und diese "auffetten", sei es als Sauce aus Creme fraiche und Sahne, als Butter, Mayonnaise, Sauce Hollandaise, Sauce Bearnaise. Zu jeder Mahlzeit sollte reichlich Fett vertreten sein.

Reis können Sie durch Blumenkohlreis ersetzen. Viele Inspirationen und Ideen bekommen Sie in unserem Rezeptbereich.

Das könnte Sie auch interessieren

Cholesterinspiegel und Ernährung: Gesunde Fette helfen!
♥ Die gängige Empfehlung bei hohem Cholesterinspiegel lautet, wenig Fett und wenn dann pflanzlich. Doch bedeutet das Essen von viel Fett gleich ungesund hoher Cholesterinspiegel? Mitnichten! Erfahren Sie hier, warum diese Rechnung nicht aufgeht und Fett wichtig ist, auch bei hohem CHolesterinspiegel.
Welches Eiweiß bei Low Carb essen? | Gesunde Proteinquellen
♥ Eiweiß ist nicht der Hauptbestandteil einer Low Carb High Fat Ernährung, spielt aber natürlich dennoch eine wichtige Rolle für unsere Gesundheit. Doch welche Eiweißquelle sollte man am besten wählen? Die biologische Wertigkeit eines Lebensmittels spielt eine große Rolle – natürlich auch beim Eiweiß. Woher dieses stammt ist wichtig für unseren Körper.
Kohlenhydrate schaden dem Herz | So ungesund sind Kohlenhydrate
♥ Ja, es ist offiziell: Gesunde Fette schützen das Herz, Kohlenhydrate hingegen schaden. Der Präsident der WHF verkündete dieses Statement! Gängige Ernährungsempfehlungen unter anderem der Deutschen Gesellschaft für Ernährung hingegen verkünden, dass mehr als die Hälfte unserer Energiezufuhr aus Kohlenhydraten bestehen sollte.