Walnussmehl, entölt
Ein Lebensmittel aus der Low-Carb-Küche

Wissenswertes zu Walnussmehl, entölt

Wahlnussmehl besteht aus entölten Wahlnüssen, die nach der Pressung fein gemahlen wurden. Das Mehl hat einen kräftigen, leicht herben Geschmack und ist somit besonders für herzhafte und deftige Backwaren geeignet.

Wahlnussmehl ist eine ideale Alternative zu herkömmlichem Mehl und kann nahezu im Verhältnis 1:1 verwendet werden. Da Nussmehle keine natürlichen Bindemittel enthalten, sollte man noch etwas Flohsamenschalenpulver hinzufügen.
 

Nährwertangaben zu Walnussmehl, entölt

Nährwerte sind physiologische Eigenschaften eines Lebensmittels, abhängig von Menge und Verhältnis seiner Inhaltsstoffe, sowie in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit im menschlichen Körper. Nährwertangaben sind Durchschnittswerte, da die realen Nährwerte von vielen Faktoren wie etwa Art, Reifegrad oder Herkunft abhängen. Nährwertkennzeichnungen werden meist auf Basis von 100 g eines Lebensmittels angegeben.
 
Der folgenden Tabelle können Sie die durchschnittlichen Nährwerte Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß von 100g Walnussmehl, entölt entnehmen.
Nährwerte von Walnussmehl, entöltpro 100g
Verwertbare Kohlenhydrate15,0 g
Fett30,0 g
Eiweiß30,0 g
Kalorien470

Leckere Rezepte mit Walnussmehl, entölt

Das könnte Sie auch interessieren

Low Carb High Fat | Was muss ich vorher beachten?
♥ Kopflos in eine Ernährungsumstellung stürzen ist nie ratsam – wir haben zusammengefasst, auf was Sie in gesundheitlicher Hinsicht achten müssen. So kann es für manche Menschen angezeigt sein, vorher gründliche Untersuchungen vornehmen zu lassen oder besonders behutsam vorzugehen.
Glucosetransporter (GLUT 1)-Defekt | Ketogene Ernährung
♥ Der Glukosetransporter(GLUT1)-Defekt ist eine Erkrankung des zerebralen Energiestoffwechsels, die zu schweren Symptomen wie körperlichen und geistigen Behinderungen führen kann. Ketogene Ernährung ist für Menschen mit einem GLUT 1-Defekt derzeit die einzige Behandlungsmöglichkeit, da ketogene die Energieversorgung gewährleisten.
Regional, saisonal, bio | Was ist besser und nachhaltiger?
♥ Sollte man bevorzugt bio kaufen, auch wenn die Tomaten aus Spanien kommen? Oder ist das wichtigste Kriterium regionale Produktion? Hierbei gibt es ein paar Hintergründe, die man wissen wollte, um gute Entscheidungen zu treffen und im Supermarkt die richtige Wahl für Umwelt, Mensch und Natur zu treffen.