Camembert
Ein Lebensmittel aus der Low-Carb-Küche

Wissenswertes zu Camembert

Camembert ist ein ursprünglich französischer Weißschimmelkäse mit einem samtigen, weißen Edelpilz und einem bestimmten Trockenmasse- und Fettanteil (mindestens 40% Fett i.Tr.). Heutzutage wird der Camembert jedoch vielerorts produziert.

Camembert wird aus Kuhmilch hergestellt und z.B. als Snack in Kombination mit Obst verzehrt oder auch auf einer Käseplatte angerichtet. Man kann ihn auch zu Salaten geben oder zum Überbacken verwenden.

Bei der Bezeichnung "Camembert de Normandie" handelt es sich um eine geschützte Bezeichnung eines aus Rohmilch hergestellten Camemberts aus der Normandie. Der Name "Camembert" ist jedoch frei verwendbar.

Nährwertangaben zu Camembert

Nährwerte sind physiologische Eigenschaften eines Lebensmittels, abhängig von Menge und Verhältnis seiner Inhaltsstoffe, sowie in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit im menschlichen Körper. Nährwertangaben sind Durchschnittswerte, da die realen Nährwerte von vielen Faktoren wie etwa Art, Reifegrad oder Herkunft abhängen. Nährwertkennzeichnungen werden meist auf Basis von 100 g eines Lebensmittels angegeben.
 
Der folgenden Tabelle können Sie die durchschnittlichen Nährwerte Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß von 100g Camembert entnehmen.
Nährwerte von Camembertpro 100g
Verwertbare Kohlenhydrate0,5 g
Fett24,0 g
Eiweiß20,0 g
Kalorien312

Ein Tipp zu Camembert

Empfehlenswert ist Camembert aus Milch von Weiderindern oder aus Bio-Produktion. Achten Sie beim Kauf darauf, dass Sie die fetteste Stufe wählen, also wenn möglich um die 60%.

Leckere Rezepte mit Camembert

Das könnte Sie auch interessieren

Abnehmen mit Low Carb High Fat | Dein Low Carb Erfolg
♥ Ein Traum vieler Menschen: Abnehmen ohne zu hungern. Dies ist mit Low Carb High Fat möglich, denn diese Ernährungsweise macht satt und glücklich. Gesunde Fette und natürliche Lebensmittel essen, satt bleiben und etwas gegen die Kilos tun und für die Gesundheit, das alles geht mit fettreicher Low Carb-Ernährung.
Blutzuckerschwankungen behandeln – richtig essen und ernähren
♥ Starke Blutzuckerschwankungen treten bei Menschen auf, die viele Kohlenhydrate essen und bei Menschen, die überempfindlich auf Kohlenhydrate reagieren (Kohlenhydratempfindlichkeit). Viele Menschen vertragen Kohlenhydrate nicht – sie reagieren mit Blutzuckerschwankungen, die ihren Körper dauerhaft schwer belasten. Sind Sie betroffen?
LCHF-Infos und News | Gesundheit, Ernährung und Lifestyle
♥ Aktuelles rund um die Themen Low-Carb-Ernährung, Gesundheit, Trends und Lifestyle erhalten Sie hier in regelmäßigen Abständen!

Nichts mehr verpassen!

Kostenlos Rezepte und neue Artikel rund um LCHF direkt in dein Postfach!