Cantaloupe-Melone
Ein Lebensmittel aus der Low-Carb-Küche

Wissenswertes zu Cantaloupe-Melone

Cantaloupe-Melone gehört zu den wenigen Obstsorten, die sehr zuckeram sind und daher auch von Menschen gegessen werden können, die mit Fructose oder generell kohlenhydratreichen Lebensmitteln nicht gut zurecht kommen.

Sie hat ein orangefarbenes Fruchtfleisch und eine grün-gräuliche, mit einem Netz durchzogene Schale. Angebaut wird sie vor allem in Italien und Spanien und ist im deutschen Handel eigentlich ganzjährig erhältlich. 

Sie kann außerhalb des Kühlschranks nach Kauf etwa eine Woche aufbewahrt werden, bevor sie zu reif wird. Im Kühlschrank hält sie sich angeschnitten etwa drei Tage.
 

Nährwertangaben zu Cantaloupe-Melone

Nährwerte sind physiologische Eigenschaften eines Lebensmittels, abhängig von Menge und Verhältnis seiner Inhaltsstoffe, sowie in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit im menschlichen Körper. Nährwertangaben sind Durchschnittswerte, da die realen Nährwerte von vielen Faktoren wie etwa Art, Reifegrad oder Herkunft abhängen. Nährwertkennzeichnungen werden meist auf Basis von 100 g eines Lebensmittels angegeben.
 
Der folgenden Tabelle können Sie die durchschnittlichen Nährwerte Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß von 100g Cantaloupe-Melone entnehmen.
Nährwerte von Cantaloupe-Melonepro 100g
Verwertbare Kohlenhydrate4,2 g
Fett0,1 g
Eiweiß0,6 g
Kalorien22

Leckere Rezepte mit Cantaloupe-Melone

Das könnte Sie auch interessieren

Low Carb High Fat | Was muss ich vorher beachten?
♥ Kopflos in eine Ernährungsumstellung stürzen ist nie ratsam – wir haben zusammengefasst, auf was Sie in gesundheitlicher Hinsicht achten müssen. So kann es für manche Menschen angezeigt sein, vorher gründliche Untersuchungen vornehmen zu lassen oder besonders behutsam vorzugehen.
LCHF-Infos und News | Gesundheit, Ernährung und Lifestyle
♥ Aktuelles rund um die Themen Low-Carb-Ernährung, Gesundheit, Trends und Lifestyle erhalten Sie hier in regelmäßigen Abständen!
Low Carb High Fat gegen Fettleibigkeit? - Abnehmen mit LCHF
♥ Ernährungsumstellung statt kurzfristiger Diäten: Ohne Hungern, mit Genuss und ohne Jojo-Effekt abnehmen. Mit Low Carb und gesunden Rezepten und Lebensmitteln abnehmen und der zunehmenden Verfettung auch von kleinsten Kindern endlich den Kampf ansagen! Bye bye Kohlenhydrate, hallo Fett!