Cantaloupe-Melone
Ein Lebensmittel aus der Low-Carb-Küche

Wissenswertes zu Cantaloupe-Melone

Cantaloupe-Melone gehört zu den wenigen Obstsorten, die sehr zuckeram sind und daher auch von Menschen gegessen werden können, die mit Fructose oder generell kohlenhydratreichen Lebensmitteln nicht gut zurecht kommen.

Sie hat ein orangefarbenes Fruchtfleisch und eine grün-gräuliche, mit einem Netz durchzogene Schale. Angebaut wird sie vor allem in Italien und Spanien und ist im deutschen Handel eigentlich ganzjährig erhältlich. 

Sie kann außerhalb des Kühlschranks nach Kauf etwa eine Woche aufbewahrt werden, bevor sie zu reif wird. Im Kühlschrank hält sie sich angeschnitten etwa drei Tage.
 

Nährwertangaben zu Cantaloupe-Melone

Nährwerte sind physiologische Eigenschaften eines Lebensmittels, abhängig von Menge und Verhältnis seiner Inhaltsstoffe, sowie in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit im menschlichen Körper. Nährwertangaben sind Durchschnittswerte, da die realen Nährwerte von vielen Faktoren wie etwa Art, Reifegrad oder Herkunft abhängen. Nährwertkennzeichnungen werden meist auf Basis von 100 g eines Lebensmittels angegeben.
 
Der folgenden Tabelle können Sie die durchschnittlichen Nährwerte Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß von 100g Cantaloupe-Melone entnehmen.
Nährwerte von Cantaloupe-Melonepro 100g
Verwertbare Kohlenhydrate4,2 g
Fett0,1 g
Eiweiß0,6 g
Kalorien22

Leckere Rezepte mit Cantaloupe-Melone

Das könnte Sie auch interessieren

Die Funktion und Aufgaben des Proteinstoffwechsels
♥ Der Proteinstoffwechsel ist in unserem Körper für die Aufnahme, den Aufbau, den Abbau und die Ausscheidung von Protein zuständig. Welche Aufgaben genau haben Proteine im Körper und welche Rolle spielen sie bei einer LCHF-Ernährung? Ist unbegrenzter Eiweißverzehr bedenkenlos? Die Antworten im Artikel!
Mit Low Carb auf Reisen | im Urlaub zuckerfrei leben
♥ Kann man sich auch auf Reisen problemlos Low Carb ernähren? Man freut sich das ganze Jahr auf den Urlaub und dann muss man sich Gedanken um seine Ernährung machen. Doch natürlich ist eine Low Carb Ernährung auch hier kein Problem! Wir zeigen Tipps für entspannte Ferien, damit Sie im Urlaub nicht zunehmen.
Migränefrei dank Low Carb Hig Fat? | Ernährung bei Migräne
♥ Den ganzen Tag viele kleine kohlenhydratreiche Mahlzeiten essen oder sich fettreich und ketogen ernähren? Viele Migräniker erfahren eine deutliche Reduzierung ihrer Anfälle oder komplette Anfallsfreiheit durch kohlenydratarme Ernährung mit gesunden Fetten, denn so vermeiden sie Energietiefs und Blutzuckerschwankungen.

Nichts mehr verpassen!

Kostenlos Rezepte und neue Artikel rund um LCHF direkt in dein Postfach!