Orangenschalenabrieb, Bio
Ein Lebensmittel aus der Low-Carb-Küche

Wissenswertes zu Orangenschalenabrieb, Bio

Die Orange, auch Apfelsine genannt, gehört zu den Zitrusfrüchten und stammt ursprünglich aus Indien und China. Heute werden die immergrünen Orangenbäume in den USA, in Brasilien und im Mittelmeerraum kultiviert.

In Deutschland sind die Orangen besonders zur Weihnachtszeit beliebt und weisen einen hohen Gehalt an Vitamin C auf.

Das Fruchtfleisch der Orange schmeckt angenehm süß-säuerlich. Meist werden Orangen pur verzehrt, können aber auch anders verwendet werden (z.B. in Desserts, bei Fleisch- oder Wildgerichten, ausgepresst als Saft oder in Mixgetränken).

Nährwertangaben zu Orangenschalenabrieb, Bio

Nährwerte sind physiologische Eigenschaften eines Lebensmittels, abhängig von Menge und Verhältnis seiner Inhaltsstoffe, sowie in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit im menschlichen Körper. Nährwertangaben sind Durchschnittswerte, da die realen Nährwerte von vielen Faktoren wie etwa Art, Reifegrad oder Herkunft abhängen. Nährwertkennzeichnungen werden meist auf Basis von 100 g eines Lebensmittels angegeben.
 
Der folgenden Tabelle können Sie die durchschnittlichen Nährwerte Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß von 100g Orangenschalenabrieb, Bio entnehmen.
Nährwerte von Orangenschalenabrieb, Biopro 100g
Verwertbare Kohlenhydrate25,0 g
Fett0,2 g
Eiweiß1,5 g
Kalorien125

Ein Tipp zu Orangenschalenabrieb, Bio

Die Orange sollte aus Bioproduktion sein, da dann die Schale verwendet werden kann.

Leckere Rezepte mit Orangenschalenabrieb, Bio

Das könnte Sie auch interessieren

Low Carb High Fat – Wir klären auf
♥ Was ist eigentlich Low Carb High Fat, was für Lebensmittel können noch gegessen werden, was muss beachtet werden und welche Vortele hat LCHF eigentlich? Einen Überblick über all unsere Themen auf www.lchf-gesund.de erhalten Sie hier. Auch Tipps für Einsteiger fehlen nicht.
Kohlenhydrate schaden dem Herz | So ungesund sind Kohlenhydrate
♥ Ja, es ist offiziell: Gesunde Fette schützen das Herz, Kohlenhydrate hingegen schaden. Der Präsident der WHF verkündete dieses Statement! Gängige Ernährungsempfehlungen unter anderem der Deutschen Gesellschaft für Ernährung hingegen verkünden, dass mehr als die Hälfte unserer Energiezufuhr aus Kohlenhydraten bestehen sollte.
Mit Low Carb auf Reisen | im Urlaub zuckerfrei leben
♥ Kann man sich auch auf Reisen problemlos Low Carb ernähren? Man freut sich das ganze Jahr auf den Urlaub und dann muss man sich Gedanken um seine Ernährung machen. Doch natürlich ist eine Low Carb Ernährung auch hier kein Problem! Wir zeigen Tipps für entspannte Ferien, damit Sie im Urlaub nicht zunehmen.